Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 493.

  • Benutzer-Avatarbild

    array frage

    J@kob - - Technische Fragen

    Beitrag

    Versuche es doch so:GML-Quellcode (8 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Identische Variablen abfragen.

    J@kob - - Game Maker Allgemein

    Beitrag

    Wenn du scharf nachdenkst, kommst du da bestimmt selbst drauf. Kleiner Tipp: mit == wird abgefragt, ob zwei Variablen den selben Wert haben und && bedeutet und. Der Code wird also nur ausgeführt, wenn variable 1 den selben Wert hat wie variable2 und variable1 den selben Wert hat wie variable3. Für 4 und 5 musst du code nur um zwei Abfragen erweitern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Identische Variablen abfragen.

    J@kob - - Game Maker Allgemein

    Beitrag

    für drei Variablen funktioniert das auch sehr einfach GML-Quellcode (3 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute in Textdateien

    J@kob - - Technische Fragen

    Beitrag

    da emojis ja, so weit ich weiß, auch unicode Schriftzeichen sind, sollte das genauso gehen, wie bei den sonderzeichen. Versuche mal die Emojis einfach wie text zu kopieren und als string in den Quellcode einzufügen. Keine Ahnung, ob der Gamemaker das mitmacht, aber ich würde das mal probieren. Edit. in Windows 10 findest du die emojis einfach in der Bildschirmtastatur

  • Benutzer-Avatarbild

    Umlaute in Textdateien

    J@kob - - Technische Fragen

    Beitrag

    GML-Quellcode (3 Zeilen) Ich würde das so probieren. In der variable str steckt der Text, den du vorher aus der Textdatei ausgelesen hast. Ich bin nicht komplett sicher, ob der Gamemaker einfach so mit den Sonderzeichen klar kommt, aber einen Versuch ist es wert.

  • Benutzer-Avatarbild

    So, ich habe die beiden Threads jetzt mal zusammengefügt. Ich hoffe, das Offtopic ist hiermit erledigt. Sollte dies nicht der Fall sein, werde ich den Thread schließen. Bitte nur noch Posts, die sich mit der eigentlichen Fragestellung auseinandersetzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Controller Steuerung

    J@kob - - Technische Fragen

    Beitrag

    probiers mal damit: Für den linken Analogstick:GML-Quellcode (1 Zeile) Für den rechten Analogstick:GML-Quellcode (1 Zeile) Wenn du genauer nachlesen möchtest, wie Controller im Gamemaker funktionieren: Gamemaker Dokumentation

  • Benutzer-Avatarbild

    object zittert am ziel

    J@kob - - Technische Fragen

    Beitrag

    hier noch eine kleine Ergänzung zu Rhazuls code: GML-Quellcode (5 Zeilen) destx und desty sind hierbei die Zielkoordinaten (müssen gegebenenfalls anders genannt werden, je nachdem, wie sie bei dir heißen). Das Wackeln entsteht dadurch, dass dein Objekt am Schluss der Bewegung einen geringeren Abstand zum Ziel hat und sich dann über das Ziel hinaus bewegt. Dann ist er jedoch auf der anderen Seite und springt wieder zurück. usw. Um das zu verhindern kannst du einfach abfragen ob sich dein Objekt n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der gm-d.de Community Adventskalender 2015

    J@kob - - Bühne

    Beitrag

    Da der Kalender ja jetzt schon einige Tage läuft, gebe ich auch mal meine Meinung bisher ab: Ich finde der Kalender selbst ist sehr gut gelungen. Er sieht schön aus und die Tatsache, dass die Spiele direkt implementiert sind und das ganze im Browser abläuft, gefällt mir sehr gut. Genauso wie das integrierte Highscoresystem. Die Spiele finde ich bis jetzt auch nicht schlecht. Jeden Tag ein kleines Minispiel, das zwar nur kurzfristigen Spielspass bietet, aber genau dafür ist der Kalender ja da ;).…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wichtige Frage

    J@kob - - Technische Fragen

    Beitrag

    ganz genau. laut deinem Code fragst du aber genau die Variable activated im obj_door ab (welche natürlich nicht existiert). Ersetze einfachGML-Quellcode (4 Zeilen)durchGML-Quellcode (4 Zeilen) So fragst du dann mit dem obj_door die Variable im obj_button ab.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wichtige Frage

    J@kob - - Technische Fragen

    Beitrag

    du hast aber die variable im obj_button auf true gesetzt. Das ist eine andere als im obj_door. jedes Object kann eigene Variablen verwenden, die aber den gleichen Namen haben können. Sprich die Variable activated im obj_door kann einen anderen Wert haben als die Variable activated im obj_button. Wenn du Variablen objektübergreifen abfragen willst, musst du entweder den Namen des anderen Objektes voranstellen oder du musst globale variablen verwenden. diese sind für alle objekte gleich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wichtige Frage

    J@kob - - Technische Fragen

    Beitrag

    Du fragst im obj_door ab, ob die Variable activated im obj_door den Wert true hat (if obj_door.activated=true). Was du aber eigentlich abfragen willst, ist ob die Variable im obj_button den Wert true hat. obj_button.activated wäre also korrekt. Mit dem Namen des Objektes, bzw. der Instanz (oder der Instanz-id) lassen sich Variablen in anderen Instanzen abfragen in dem man sie vor den Variablennamen setzt. Für die Abfrage in der aktuellen Instanz, so wie in deinem Code, macht dieser Zusatz keinen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich verstehe nicht ganz, was jetzt dein Ziel bzw. der Kern der Diskussion ist. Normalerweise bestehst du immer peinlich genau darauf, dass alles juristisch einwandfrei läuft und auch jedes noch so banale Gesetz hier eingehalten wird. Jetzt klingt es aber eher so, als würdest du uns in unserer Haltung unterstützen, zwar nach besten Wissen und Gewissen zu handeln, aber nicht alles zu 100% kontrollieren zu können, da uns da sowohl das juristische Fachwissen, als auch die genaue Kenntniss über die U…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Nutzungsbestimmungen: „Rechte: Mit dem Spiel dürfen weder Rechte anderer verletzt werden noch sollte gegen gültige Gesetze verstoßen werden. Fremdes Material ist grundsätzlich immer geschützt, außer der Rechteinhaber erlaubt ausdrücklich die Weiterverwendung. Bei einem Verstoß können auch die Forenbetreiber als Verantwortliche herangezogen werden (Beispiel). Das bedeutet für dieses Forum deshalb vor allem: KEINE FANGAMES! Jeglicher Verstoß gegen diese Regel hat das sofortige Entfernen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hatte das gleiche Problem auch mal. Ist allerdings schon ein paar Jahre her. Ich glaube, es liegt daran, dass beim Erstellen des Sprites versucht wird, alle Kanten zu glätten. Das führt leider auch dazu, dass nicht nur an der neuen Stelle die Kanten weich werden, sondern quasi das ganze Sprite ringsum etwas "abgeschliffen" wird. Stelle einfach smooth in sprite_create_from_surface auf false. Allerdings hast du dann bei den Löchern keine weichen Kanten mehr sondern harte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Da sich die ganze Diskussion im Kreis dreht: -closed-

  • Benutzer-Avatarbild

    Du könntest beim Beenden der App das aktuelle Datum und die Uhrzeit in eine ini-Datei speichern. Dann kannst du, wenn du die App wieder startest, ausrechnen, wie lange die letzte Benutzung her ist und so ausrechnen, wie viele Punkte der Spieler bekommt.

  • Benutzer-Avatarbild

    in dem du einfach die x- bzw. y-Koordinate des einen Textes verschiebst. GML-Quellcode (1 Zeile)So wird zum Beispiel der Text 20 Pixel weiter unten angezeigt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Upgrade auf WBB4

    J@kob - - Neuigkeiten

    Beitrag

    Das ist leider in den Farbeinstellungen in wbb4 nicht möglich. Allerdings wird der Thread-Ersteller jetzt durch eine helle Ecke links oben hervorgehoben. In den neuen Designs wird das ganze dann noch etwas anders aussehen als jetzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Upgrade auf WBB4

    J@kob - - Neuigkeiten

    Beitrag

    Im Moment könnt ihr nur das Standart-Design von Woltlab sehen. Das wird in den nächsten Tagen wieder verschwinden. Aber keine Angst, wir arbeiten im Moment an mehreren eigenen Designs, die bald fertig sind.