Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 831.

  • Benutzer-Avatarbild

    InputStream.read() liest immer ein Byte aus dem Stream, wenn man am Ende vom Stream ist (z.B. wenn die Verbindung zu ist), dann kommt -1 zurück. Damit überspringst du aber immer das erste Byte (weil du ja eins liest). In bestimmten Fällen kommt auch eine IOException zurück, möglicherweiße auch dann, wenn die Verbindung geschlossen wurde. Du kannst int InputStream.read(byte[] b) benutzen und die Daten in einen Buffer lesen, dann überspringst du nicht das erste Byte. Beachte aber, dass auf Grund d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Screen mit Surface Freezen?

    henrik1235 - - GameMaker: Studio

    Beitrag

    In GM:Studio kannst du application_surface und surface_copy nutzen um den Inhalt des Bildschirms auf ein extra Surface zu kopieren, dann hast du ein Screenshot auf dem Surface und kannst es dann als Hintergrund z.B. zeichnen. Create Event GML-Quellcode (5 Zeilen) Destroy Event GML-Quellcode (2 Zeilen) Draw Event GML-Quellcode (2 Zeilen) Müsste so funktionieren, hab kein GM:Studio.

  • Benutzer-Avatarbild

    Deine Problembeschreibung ist sehr vage, da können wir dir nicht so gut weiterhelfen, als mit einer vollständigen Beschreibung und einem vollständigen Code. Mögliche Fehlerquellen: - du hast Ressourcen die den selben Namen haben (z.B. ein Sprite und ein Objekt welche den selben Namen Player haben); Prefix benutzen: spr_Player, obj_Player Du kannst dafür das Tool vom Game Maker Scripts -> Check Resource Names nutzen, das zeigt dir alle fehlerhaften Namen an - du nutzts festgesetzte Werte für dein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Prozentberechnung

    henrik1235 - - GameMaker: Studio

    Beitrag

    Die Funktionsbeschreibung sagt, dass der gerundete Wert zurück gegeben wird: GML-Quellcode (1 Zeile) GML-Quellcode (3 Zeilen) Du musst also den Wert der round zurück gibt auch wieder nutzen, heißt wenn du global.aaa runden willst: GML-Quellcode (1 Zeile)

  • Benutzer-Avatarbild

    Prozentberechnung

    henrik1235 - - GameMaker: Studio

    Beitrag

    Du kannst mit folgenden Funktionen Zahlen runden, abrunden oder aufrunden: Zitat: „round(x) Gibt x gerundet auf den nächsten Integer wieder. floor(x) Gibt x abgerundet auf den nächsten Integer wieder. ceil(x) Gibt x aufgerundet auf den nächsten Integer wieder.“ gm-d.de/help/hh_start.htm?402_02_real.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Prozentberechnung

    henrik1235 - - GameMaker: Studio

    Beitrag

    GML-Quellcode (1 Zeile) Prozentrechnung ist nicht anderes als x * p / 100 (p% = p / 100), 0.75 heißt 3/4 (also 75%) sollen übrig bleiben und 1.25 heißt 1 + 1/4 (also 125%). Beispiel: wenn du die Mehrwertsteuer von 19% auf einen Betrag rechnen willst, kannst du einfach Betrag * 1,19 rechnen. GML-Quellcode (6 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    collision abfrage

    henrik1235 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Meines Wissens arbeiten die place_free bzw. place_empty Funktionen mit der Collision Mask des Objekts (also z.B. das Sprite). Wenn das Objekt also kein Sprite oder Collision Mask hat, dann wird auch place_free immer true zurück geben. Um korrekt zu prüfen ob eine Stelle frei ist, könntest du entweder ein 1x1-Pixel Sprite nutzen oder kurzzeitig des Sprites des zu erstellenden Objekts.

  • Benutzer-Avatarbild

    GML-Quellcode (1 Zeile) image_index gibt den Index des Subsprites an, also es sorgt dafür das ein Sprite animiert wird. Aber das ganze wird nun mit der x Koordinate gemacht, heißt wenn man zwar nach links (x-) und rechts(x+) geht, ändert sich der image_index -> das Sprite ist animiert. Bei Oben und Unten ändert sich aber die x Koordinate nicht, sondern nur die y Koordinate -> image_index ändert sich nicht -> Sprite nicht animiert. Wenn du schräg gehst, ändert sich sowohl x als auch y. Du musst a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Benötige Tutorial für 39dll

    henrik1235 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Die 39dll nutzt optionale Argumente, etwas was im Game Maker nie so wirklich gab und erst mit GM Studio so geändert wurde das man alle Argumente angeben muss. Du kannst einfach in die fehlenden Argumente 0 setzen oder lesen was in der Beschreibung zu den Funktionen steht, da steht meistens was der Standard-Wert ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    room zufall

    henrik1235 - - Gelöste Fragen

    Beitrag

    Du kannst das auch kürzer machen: GML-Quellcode (1 Zeile)

  • Benutzer-Avatarbild

    Tipp nebenher, wenn du solche if/else Konstruktionen hast, kannst du auch einfach switch benutzen: GML-Quellcode (17 Zeilen) oder wenn du einfach nur einem Wert einem Text zu ordnen willst, kannst du auch Arrays nutzen: GML-Quellcode (4 Zeilen) GML-Quellcode (2 Zeilen) Der Code ist doch gleich viel kürzer und somit einfacherer zu warten (debuggen, etc).

  • Benutzer-Avatarbild

    TeamWork geht das?

    henrik1235 - - Gelöste Fragen

    Beitrag

    Das "TeamWork" Feature was von YoYoGames dargestellt wird, ist nichts anderes als ein eingebauter SVN, bzw. CVS und Git Client. Alle drei Programme sind Programme zur Versionsverwaltung und haben unterschiedliche Vor- und Nachteile. Bei allen drei brauch man einen Server worauf die Repository gespeichert wird, also der Ort an dem alle Objekte, Räume, Sprites und Skripte gespeichert werden. Bei Git kann man eine öffentliche Repository auf GitHub machen (kostenlos). Bei der Versionsverwaltung werd…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fehler wird angezeigt

    henrik1235 - - Technische Fragen

    Beitrag

    So wie es aussieht hast du vergessen die DLL zu initalisieren, also dllinit am Anfang vom Spiel aufrufen. (Im Tutorial ist das der erste Schritt) Schaue also mal ob du auch richtig dllinit aufrufst (mit den richtigen Argumente und alles).

  • Benutzer-Avatarbild

    musik abspielen wav,ogg,mp3

    henrik1235 - - Game Maker Allgemein

    Beitrag

    Wenn du GM 8 Pro hast (in deinem Profile steht nur GM 8 Lite) kannst du eine DLL für die Audio-Funktionalitäten nutzen, dann kannst du auch auch mehr Dateiformate zurückgreifen und hast mehr Kontrolle darüber was mit deinen Sounds passiert. Ich habe zum Beispiel gute Erfahrungen mit der Audiere DLL gemacht. Möglicherweise gibt es aber auch bessere DLLs.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du eine First-Person Shooter Kamera meinst, musst du den LookAt Punkt um die Kamera Position drehen. Die Rotation kannst du dann ändern in dem du die Differenz von der Mouse Position und der Viewport Mitte nutzt. Bei einer Fixed dritten Person Kamera (quasi wie in GTA nur das man die Rotation nicht ändern kannst), musst du LookAt auf den Spieler setzen und die Position hinter den Spieler (Position - Spieler Direction (Vektor) * Abstand). Bei einer Orbit Kamera musst du die Position der Kame…

  • Benutzer-Avatarbild

    Cheatcode

    henrik1235 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Du kannst mit der Variable keyboard_string raus finden, welche die 1024 zuletzt gedrückten Zeichen sind. Du musst nun also nur noch schauen ob die letzten sechs Zeichen den Code ergeben: GML-Quellcode (10 Zeilen)

  • Benutzer-Avatarbild

    Bevor wir jetzt noch weiter mit diesen unendlich langen Code arbeiten, solltest du (Pirat) uns lieber mal sagen, was genau du vorhast (mit einem Bild z.B.), dann können wir dir vielleicht eine Lösung geben die noch kürzer und besser ist und so vielleicht einfach zu verstehen ist. Auf die Schnelle kann ich jetzt auch kein Muster zwischen den fünf Fällen erkennen, deine Direction und auch deine Anzahl der Instancen die erstellt werden ist scheinbar zufällig. Einen Verbesserungsvorschlag hab ich ab…

  • Benutzer-Avatarbild

    was ist mit dem wetter los ?

    henrik1235 - - Gelöste Fragen

    Beitrag

    Du erstellt pro Step (je nach room_speed 30 oder 60 in der Sekunde) fünf neue Instanzen. Je mehr Instanzen umso mehr muss der GameMaker tun und weil der GameMaker mehr zu tun hat sinkt die FPS. Für Partikel die einfachen Regeln folgen kannst du das eingebaute Partikelsystem vom GameMaker nutzen. Dazu noch ein paar Anmerkungen: - bitte setze deine Codes hier im Forum in die dafür gemachten Tags (einfach oben in der Toolbar auf GML drücken und den Code zwischen die Tags packen): Quellcode (1 Zeile…

  • Benutzer-Avatarbild

    Path kreuzung (Weiche)

    henrik1235 - - Gelöste Fragen

    Beitrag

    Du könntest dafür eine eigene Datenstruktur verwenden (am einfachsten Objekte): obj_PathObject: Zitat: „x, y sind die Punktposition im Path NextA gibt den nächsten Punkt an (noone wenn keinen oder so) NextB gibt den nächsten Punkt an NextA dabei die normale Verbindung zum nächsten Punkt NextB stellt dabei die Weiche da (du kannst z.B. zufällig zwischen A und B wählen)“ Mit dieser Datenstruktur könntest du nun direkt deine Paths bauen oder eine von den eingebauten Paths generien (path_-Funktionen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit IDE ist der GameMaker selbst gemeint. Ich weiß nicht ob der GameMaker irgendwo eine Möglichkeit hat die Start-Parameter zu ändern, zu mindestens hab ich keine gefunden. Du könntest dir schnell ein kleines Programm (wenn nötig im GM selbst) schreiben, das dir den Micro-Webserver mit dem jeweiligen Parameter öffnet. Die EXE müsste einfach austauschbar sein (also die "GMWebServer.exe" Datei).