Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

  • Screen 2 Taps zur selben Zeit

    mczebo - - Technische Fragen

    Beitrag

    GML-Quellcode (26 Zeilen) Problem bei diesem Code ist, dass wenn ich z.B: Zuerst auf der linken Seite des Bildschirms drücke (dann geht er nach links) und dann währenddessen auf der rechten Seite auch (Er geht immernoch nach links) und dann die linke Seite loslasse aber die rechte noch gedrückt halte dann bleibt er stehen aber das soll er ja nicht. Mein Finger auf der rechten Seite ist ja noch gedrückt (mouse_check_button (kein: _pressed)) und das Event müsste durchgehend ausgeben dass er nach r…

  • Android Swipen

    mczebo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Eine kleine Frage, warum funktioniert es nicht, dass wenn man drückt, er die Startposition setzt und sobald man loslässt und man mehr als den halben Bildschirm geswiped ist er den view port wechselt? GML-Quellcode (30 Zeilen)

  • != Problem

    mczebo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Dankeschön habe es jetzt in GML-Quellcode (5 Zeilen) umformuliert. Ist mir nicht aufgefallen! =)

  • != Problem

    mczebo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Also zur Beschreibung meines Problems: Am Anfang werden 3 Variablen = 0 gesetzt. Im Laufe des Spiels erhalten diese Variablen einen Text (var1 = "Hallo"). Wenn alle 3 Variablen einen Text haben also ungleich 0 sind, soll der Raum gewechselt werden und Score = Score + 1 sein. GML-Quellcode (5 Zeilen) Aber irgendwie passiert nix wenn alle 3 Variablen einen Text beinhalten. Ich glaube das Problem liegt darin, dass der Text oder auch String als Integer immernoch 0 ist, aber mir würde auch keine Alte…

  • Zitat von Raico: „Also wenn ich das richtig sehe ist deine letzte "else" Anweisung dass er spawn_anzahl = 0 setzen soll... Damit ist nach EINEM Durchlauf deine Whileschleife fertig... Sie wird also nie mehr als ein Object erstellen... *grübel*“ Ja was wäre denn dein Lösungsvorschlag?

  • Zitat von Rhazul: „randomize gibt keinen Wert zurück sondern setzt den Seed intern. du kannst das also nicht so machen. Nehm den Code mal wieder raus. In deinem ersten Raum erstellst du dann ein Objekt, dem gibst du das event "Game Start" darin rufst du dann nur einmal GML-Quellcode (1 Zeile) auf. Danach kannst du im Spiel ganz normal die random Funktionen nutzen. “ wird immernoch nur einmal ausgeführt. das erste if wo ausgewertet wird ob überhaupt was passiert funktioniert ja aber das zweiten n…

  • Zitat von Rhazul: „Du sollst nicht random() durch randomize() ersetzen sondern zusätzlich vorher einmal aufrufen. docs.yoyogames.com/source/dadi… functions/randomize.html“ Also ich habe jetzt zwei dinge probiert: 1. randomize() 2. random_set_seed(randomize()) beides obendrüber geschrieben und für den ersten teil wo bestimmt wird ob überhaupt spawn_anzahl verändert wird hilft er. Für den zweiten teil wo er dann die anzahl erhalten soll ändert sich nix. die anzahl bleibt immer bei 1.

  • Zitat von Rhazul: „Das kann nicht sein. Du musst randomize() vorher aufrufen (ohne Parameter). Ansonsten liefern die random Funktionen jedes mal die selben zahlen. Welche Version von GM benutzt du?“ wenn ich randomize() benutze kann ich doch gar keinen grenzwert eingeben also in meinem falle will ich ja eine 0 - 2 haben damit maximal 3 objekte spawnen. Zudem funktioniert randomize() auch ohne parameter nicht da das spiel jetzt nicht mehr startet.

  • Zitat von Rhazul: „Hast du auch mal randomize() benutzt zu beginn des Spiels? Sonst nutzt der GM jedes mal den selben Randomseed....“ Ich habe das ganze schon mit einem festen Wert für spawn_anzahl probiert wie z.B. spawn_anzahl = 6 dies funktionierte jedoch auch nicht. Zu randomize() wird mir immer ein Programmfehler angezeigt bei randomize -> (4) <- im Code und bei randomize alleine vor Spielstart.

  • Zitat: „Es scheint mir das wenn du (an 4 Orten) spawn_anzahl = spawn_anzahl - 1 schreibts, dass spawn_anzahl gleich sofort unter der bedingung > 0 ist.spawn_anzahl = random(1) wird zwischen 0 und 0.99... sein.Wenn einer der 4 if_statements zutrifft wird sie garantiert unter 0 sein.“ Das Problem ist das trifft alles auch bei random(100) zu und bei einer festen Zahl für spawn_anzahl. Der Code wird immer nur einmal ausgeführt und ich habe schon alles ausprobiert von weglassen dreier else if zeilen …

  • Also ich habe ein Problem mit folgendem Code: Quellcode (44 Zeilen) Dieser Code soll eigentlich aus einer Auswahl von 3 Objekten jeweils 1 oder vertikal vor sich spawnen zu lassen und im Fall von 2en das eine dahinter. Problem nun ist die While Schleife wird nur einmal ausgeführt also am Ende hat man immer (auch im falle von random(100)) nur ein Objekt ganz vorne. Nie zwei oder 3-100(im falle von random(100)). Zudem ist dieser Code im Create Event da dieser Code nur einmal zu Beginn des Spielsta…

  • Doppelsprung funktioniert nicht

    mczebo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Danke, hat mir sehr geholfen. Funktioniert super!

  • Doppelsprung funktioniert nicht

    mczebo - - Technische Fragen

    Beitrag

    Ich habe ein Problem, der basagte Code funktioniert nicht. Ich strebe einen Doppelsprung an aber erhalte immer eine Fehlermeldung wenn ich das zweite mal springen will. Sonst funktioniert alles Super. Code: // Variablen var doppelsprung // Movement if place_free(x,y+1) //Gravity { gravity = 1 } else { gravity = 0 } if keyboard_check_pressed(vk_up) //Sprung { if (!place_free(x,y+1)) { vspeed = -12 doppelsprung = 0 } else if (doppelsprung == 0) { vspeed = -12 doppelsprung = 1 } } #################…

  • Zitat von Captain_Knorke: „Wie TrunX bereits geschrieben hat, Dein letzter Eintrag im Code überschreibt alles und ich würde es auch separieren. Ich bin selbst erst Anfänger und hab das jetzt nicht getestet aber probier einfach mal folgendes. GML-Quellcode (45 Zeilen) Wie gesagt, das ist nur gefährliches Halbwissen eines Anfängers. Probier es aus, wenn es läuft alles supi, falls nicht... steinige mich :)“ Ich habs probiert, und erstmal danke! 1 Problem bleibt aber noch, nämlich der Sprung. Wenn i…

  • Kann mir einer sagen warum der Code nicht funktioniert? Linke Taste = wechselt der Spieler nur dass Sprite Rechte Taste = macht der Spieler überhaupt nichts Oben = macht der Spieler auch nichts Ich möchte nur das der Spieler sich bei den jeweiligen Taste in die richtung geht und solange er das tut sein Sprite ändert. Code: im Step Event vspeed += 0.75 if place_free(x,y+10) { vspeed = 0 sprite_index = sprite_spieler_stand } else { if keyboard_check_pressed(vk_up) { vspeed = -12 sprite_index = spr…