Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 445.

  • Danke Miradur , für deine gute erklärung. Dann lag ich mit meiner Vermutung schon fast ganz richtig. Letzten endes kann doch sagen. Was hat sich denn überhaupt verändert, und das schon seit GM 8.1 GML ist die selber. OK Draw-Gui ist eine gute einführung gewesen und sicherlich auch andere kleinigkeiten. Aberalles imallem immer noch das selbe. YoYoGames viel einfach zu viel und kann zu wenig. Schön wenn man auf jede 2 Platform exportieren kann. Aber darunter mangeln die möglichkeiten auf dem PC.

  • Halli hallo und guten abend. Ich hab doch mal eine Frage. Hat schon wer erfahrungen mit GM-Studio 2. Ich bin im GM seit der Version 5.1. Es gibt aktuell nur eine sache die mich brennt zu erfahren. Hat GM-Studio 2 Multicore support. Ich konnte es beim bestenn willen , online nicht heraus finden. Wie schaut es mit Bugs aus. Oder ist es wie bei Studio 1, das noch viele pathces kommen müssen. Zurzeit würde ich es so bewerten. Das alles was ich in Studio 2 machen kann, ich auch in Studio 1 machen kan…

  • Randomzahl

    x-sascha - - Technische Fragen

    Beitrag

    Noch etwas zum erklärung von Miradur. Ich würde Variante 1 von den beiden nehmen. Besser ist eber noch Variante 2 mit einem "round" vor random. Da random auch Kommazahlen generiert , kann also auch sowas wie 0.25 raus kommen. GML-Quellcode (6 Zeilen) Mir ist das selber mal passiert und ich wunderte mich das niemals irgend ein Zustand eingetroffen ist weil man fast nie die 7 trifft beim Zufall. Es geht aber aich mit GML-Quellcode (6 Zeilen)

  • Sprite mit WASD drehen?

    x-sascha - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hei Blazely da es ja Top down ist, ist doch die nahe liegendste funktion GML-Quellcode (1 Zeile) das dreht dann den sprite für dich. Sofern du mit direction arbeitest. Fals nicht..sag noch mal bescheit. VG Sascha

  • Gamemaker Studio Server hosten

    x-sascha - - Spieldesign

    Beitrag

    Ich danke euch beiden für die Antowrten. Der Tip von TrunX war gold richtig. Der Virtueller Windows Server war genau richtig. Zum test hab ich mir einen bei Strato bestell und meine GM host EXE dort gestartet. Hat auch alles funktioniert und konnte mich vom heim Rechner zum Server verbinden. Dann kann das online projekt ja starten. Danke noch mal für die Hilfe

  • Gamemaker Studio Server hosten

    x-sascha - - Spieldesign

    Beitrag

    Halli hallo an alle. Nach grfühlten 20 Jahren muss ich doch glat mal wieder im Forum vorbei schauen und hab auch gleich eine Frage. Ich hoffe sie ist hier richtig. Folgendes. Ich habe mit GM Studio einen Server und ein Client programmiert als basis für zb RPG spiele. Nun kann ich aber nicht von zuhause einen Server hosten da ich keinen zugang zum Modem / Router habe. Mieter in Norwegen. Soweit so gut. Local host geht ja zun testen. Auch mobiles internet kommt kaum in frage dazb LTE nicht mit öff…

  • Ok also dein Problem hab ich zwar verstanden. Evtl kannst du ja mal schnell ne PNG hochladen wo man mal ein Beispeilpfad des Tierhalters sieht und wie du dir zb einen Weg des Haustieres vorstellen würdest. Ich denke so eine Bildliche vorstellung kann da ganz hilfreich sein.

  • Hallii hallo..also ich hab das ganze Thema jetzt überflogen und es schien mir so als ob die einfachste sache hier vergessen wurde. Im Prinzip willst du ja nur einen Path haben dden du jeder Zeit ändern willst. Also das Ziel..gehe ich mal von aus. Ich würde es wie bei der RTS variante machen. Du erstellst einen Path im Ordner Path ohne irgend welche Punkte hinzu zufügen..(nur erstellen) und nennst ihn zb motion_path. Dann muss jeden Instance diesen weg nutzen und für sich selber manipulieren. ( w…

  • Kannst du noch der Vollständigkeit halber hinschreiben was die Lösung nun war...damit andere die den Thread evtl später noch mal lesen auch eine passende Lösung vorfinden.

  • Du must eigentlich nur zb ein Großes Schwarzes Rechtecke über GUI drawn und dies dann von Alpha 0 auf 1 gehen. So mache ich das immer. Das Rechteck verdeckt die GUI und die GUi überdeckt das Spiel / View

  • Ich glaube du must das DrawGui verwenden das wurde extra , soweit ich weis, für diese ganzen Device oberflächen eingebaut. Ich meine mich wage zu erinnern das es bei mir funktioneirt hat. Ps da muste ich doch glat noch mal nach schauen was Room-Transition ist.. Ok also der Effekt beim Raumwechsel...den kann mansich auch selber programieren mit Fadein und out.

  • Ich muss aber trozdem evtl mal ne blöde frage stellen da ich mich nicht so gany erinnern kann als ich für Android programmiert hatte. Nutzt du zur HUD aus gabe das Draw-Event oder das Draw-Gui. Alsomit anderen worten ist das ein GUI problem welches du hast oder ist das ganze spiel in der flaschen grösse.. Also zb das du mehr oder weniger vom Level siehst... Ps hab das etwas inder Hilfe gefunden... display_get_dpi_x(); Zitat: „Dots per inch (DPI) is a measure of spatial printing or video dot dens…

  • Ich wollte mal schreiben wie ich das jetzt immer mache..auch wenn das für unabhängiege Auflösungen im Wimdows ist. GML-Quellcode (6 Zeilen) Mit diesem befehlen sucheich mir die Bildschirmauflsung raus und gebe sie an die View und auch an die Gui weiter. Ich glaube ich hatte das auch mal ähnlich schon auf dem Smartphone probiert. Ich kann nur eines dazu sagen..Geanu wegen den ganzen Android Problemenhabich mir jeztein win 8.1 Tablet gekauft undprogrammiere dafür.... Denn dort geht der Code auf je…

  • Also ich benutzte auch Blender. Und nach anfänglicher abschreckung ist es doch sehr sehr gut. Also ich hab auc schon mal eine Kostenpflichtiege Software vorher verwendet die jetzt nicht mehr die neuste war "Animation Master" Aber mit blender hab ich keine Probleme. Du kannst damit alles machen was du für 3d Games benötigst. Ein umstieg ist nicht nötig. Im gegenteil. Blender kann mehr als du im Gamemaker verwenden kannst, sofern du dir nicht selber Tools oder dlls schreibst. Hier mal auf die Schn…

  • Ein kleiner Fehler besteht darin das du nicht den Mittelpunkt des Objektes als Bezugspunkt für die depth genommen hast. gm-d.de/wbb/index.php/Attachme…7f510d01a8ab7d76c50d41720 Soll heisen,alle onbjekte die ja im Grundeblockartig sinbd haben ihren Bezugspunkt immer in der Mitte. Nicht an der Unteren Seite , so wie in deiner Skizze. Schau ein fach mal in dsa GM8.1 Isometric Examplerein. Dort stetht auch nur depot=-y......... Dann sollte es gehen

  • kollision isometrisch

    x-sascha - - Technische Fragen

    Beitrag

    Grids sind extrem hilf reich. Klingt zwar doof aber ohne grids wüsten ich und bestimmt so viele andere hier nicht wie sie gewisse sachen umsetzten sollten. Aber wie ich auch das in der Skypekonservations dir gezeigta hatte. Sind grid nichts anders als eine Art Kariertes Papier in der du in jedes Kästen einen Wert ( Inforamtion )speichern kannst. Die spalten sind die X-Achse und die Zeilen sind auf der Y-Achse. Somit hast du also ein 2 Dimensionales Koordianten system mit dem du also mit x und y …

  • draw gui

    x-sascha - - Technische Fragen

    Beitrag

    Ist doch klar das die Gui manchmal über einem andern Objekt oder darunter ist. Da du den Text in der selben Depth wie das reine Objekt im Raum zeichnen willst. Wie ich immer prädiege beim programmieren. Man muss dem Pc nicht nur sagen was machen soll, sondernauch was er nicht machen soll. Für den PC /Gamemaker ist die anweisung. Zeichen alles von mir bei Depth=-y.... Nun hast du halt objekte die eine nidriegere Depth haben als andere. Somit sind die dann über oder unter der Schrift von anderen. …

  • Zitat: „depth = -y;“ Das ist schon richtig was husi012 da sagt. genau so mach ich und ich behaupte mal alle anderen das auch.

  • Texturen verschieben

    x-sascha - - Technische Fragen

    Beitrag

    Die 2 Ideen sind ganz gut. Die mit dem Surface sollte aber die idealere sein. Da die Vertexe zu viel Draw-Calls verschwenden. Im gegensatz zum Surface werden die ja immer wieder gezeichent. Fals du dir aber nicht dei mühe mit dem Surface machen willst und doch die Vertex nutzen willst...mach es bitte in einem Model zu sammen fassen und zeiche ( berechne ) das model dann neu wenn es gebraucht wird. So hast du nich tin jeden step die Vertex neu berechnung.

  • Path nächster Point

    x-sascha - - Technische Fragen

    Beitrag

    Mit path_get_point_x(path,nummer) path_get_point_y(path,nummer) kannst du dir die Koordinaten des von dir gewünschent Path aus geben lassen. Da du nicht ganz genau beschreiben hast was du vpm nächsten punkt brauchst, ging ich mal von x und y aus. Die Funktion ist gut zu gebrauchen um sich seine eigen Path grafische ausgabe zu machen. Wie für Rundenbasiertespiel oder im 3d bereich.