GM iOS Games auf iPhone übertragen ohne AppStore

    • GM 8
    • GM iOS Games auf iPhone übertragen ohne AppStore

      Moin Leute,

      Ich wollte fragen ob es möglich ist mit Game Maker Studio ein iOS Game zu erstellen und dieses, ohne es in den AppStore zu packen, auf seinen iPod Touch / iPhone zu bekommen. Kann man es via USB irgendwie auf's iPhone ziehen? Vielleicht auch nur mit Jailbreak? Ist da was bekannt?

      -Meditroid
    • Soweit ich weis erstellt das Studio ja auch nur eine Art .exe Datei (mit eienr anderen Endung. Für Android ist es zum Beispiel .apk). Das Problem ist, dass Big Bro... ehh, Apple.. die Instalation von Apps die nicht direkt aus dem Market kommen, softwaretechnsich verhindert. Dies ist aber auf gejailbreakten Phones nicht der Fall. Von daher ist das leider, meines Wissens nach, die einzige Möglichkeit. Dadurch verliert sich allerdings meistens auch die Garantie...

      Willst du auf diese Drachen und -eier klicken?
      Sie werden sich freuen ;)
    • Mit ein paar Tricks kann man sicherlich einen Mac als Virtuelle Maschiene laufen lassen, nehme ich an.
      Was du aber ausserdem brauchst ist eine apple producer lizenz die 99 $ kostet...

      Kenne mich da nicht aus, aber ich kann mich erinnern das YoYoGames mal vorhatte eine Art eigenen Shop zu betreiben. D.h. du Schickst das Spiel ihnen und die laden es dann (für dich wahrscheinlich kostenlos) in den apple store hoch.
      YoYo will aber einen grossen Stück vom Gewinnkuchen dafür haben...
      Gebe aber keine Garantie auf die Aktualität dieser Auskunft...

      Willst du auf diese Drachen und -eier klicken?
      Sie werden sich freuen ;)
    • DragonGamer schrieb:

      Soweit ich weis erstellt das Studio ja auch nur eine Art .exe Datei (mit eienr anderen Endung. Für Android ist es zum Beispiel .apk). Das Problem ist, dass Big Bro... ehh, Apple.. die Instalation von Apps die nicht direkt aus dem Market kommen, softwaretechnsich verhindert. Dies ist aber auf gejailbreakten Phones nicht der Fall. Von daher ist das leider, meines Wissens nach, die einzige Möglichkeit. Dadurch verliert sich allerdings meistens auch die Garantie...


      Meeeep.

      der Game Maker erstellt keine .exe's sondern übersetzt (seit Studio) diese (ähnlich wie in enigma) die .gmk in ein c++ Projekt und kompiliert dieses. Android und iOS haben neben der anderen Prozessorarchitektur noch die besonderheit der Auflösung, der allgemeinen Handy-Funktionen und den vielen Betriebsystem-Eigenartigkeiten. Um diese zu vereinheitlichen gibt es den YoYo Runner.

      EDIT: Pah, nenn es doch wie du willst :P ^^
      i think, therefore 私 は.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von domis4 ()

    • domis4 schrieb:


      der Game Maker erstellt keine .exe's sondern übersetzt (seit Studio) diese (ähnlich wie in enigma) die .gmk in ein c++ Projekt und kompiliert dieses.

      Gut zu wissen. Aber was ist das Resultat? Eine Datei die man ausführt, in English also EXEcuted...

      Willst du auf diese Drachen und -eier klicken?
      Sie werden sich freuen ;)