Scroll windows - Extension

    • GEX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scroll windows - Extension

      Guten Tag/Abend,

      sooo... endlich nach 2.5 Tagen intensiverer Arbeit als sonst, ist dieses Ding fertig x-x

      Denke mal der Titel sagt mehr oder wneiger alles. Hier aber zusätzlich ein screenshot:


      Wie man sieht, ist dies ein scroll-menü System wie es jede Office-Anwendung sowie sehr viele andere Programme besitzen. Die meisten dieser professionellen Programme beziehen das Fenster aber wohl direkt aus Windows, was im GM leider nicht möglich ist.
      Darum war es mein Ziel mit dieser Extension dem "Original" so nah zu kommen wie nur irgendmöglich und ich glaube dass es auch einigermaßen gelungen ist. Leider ist das Rendern durch den GM aus unerfindlichen Gründen niemals genau so wie Window's Rendern auf dem Bildschirm obwohl es eigentlich die selben Pixel-Farben sind...

      Egal, beurteilt die Original-Nähe bitte selbst :)
      Eine BEschreibung der Funktionen befindet sich in der Hilfe zudem sollte auch das komentierte Beispielprojekt hoffentlich hilfreich sein.
      Aber bitte verzeiht mir die etwas wüste Formatierung der Hilfe-Datei... hatte nicht mehr wirklich die Geduld dazu....


      Freue mich auf eure Kritik/Bugberichte.


      P.s. trotz Win 7 im Focus, kann man per diverser Funktionen das Aussehen komplett umändern (wie man an der linken Hälfte des Screenshots sieht).


      EDIT: BITTE DIE NEUE VERSION UNTEN RUNTERLADEN!
      Dateien

      Willst du auf diese Drachen und -eier klicken?
      Sie werden sich freuen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DragonGamer ()

    • Wirkt schonmal sehr solide, aber wieso nicht open-source? Und die Blendeffekte lassen es auch noch wie ein richtiges Steuerelement wirken.

      Statt eine Überlappung der Scrollbars könntest du rechts unten ein alle-Richtungen-Pfeil-Kästchen platzieren das bei gedrückter Maustaste freies bewegen der Ansicht ermöglicht. Nur ein Vorschlag.

      Wäre toll von dir wenn du das in HyperTree noch einsetzen könntest ^^, denn Scrollbars fehlen dort noch.
    • famous schrieb:

      Wirkt schonmal sehr solide, aber wieso nicht open-source? Und die Blendeffekte lassen es auch noch wie ein richtiges Steuerelement wirken.

      Großen Dank für den Komentar.
      Also mein Code ist reinster crap.. schätze da blickt niemand durch, darum hab ichs als Extension gemacht. Falls dus wirklich als Skripte haben willst,s chreib mir eine PM.. Wahrscheinlich könnte mans übersichtlicher machen, ka.

      famous schrieb:

      Statt eine Überlappung der Scrollbars könntest du rechts unten ein alle-Richtungen-Pfeil-Kästchen platzieren das bei gedrückter Maustaste freies bewegen der Ansicht ermöglicht. Nur ein Vorschlag.

      Ahh.. das ist ein Fehler von mir. Dachte in WIndows würden die sich auch überlappen.
      Deine Idee ist nicht schlecht, man könnte aber stattdessen ein System mit der Mittleren Maustaste machen (wie in den Browsern). Da dies aber den Cursor verändern würde, habe ich die Umsetzung dem User überlasssen. Sollte mit den gegbenen Funktionen möglich sein.
      Wenn ichs selbst auch brauche, werde ichs noch nachreichen.

      famous schrieb:

      Wäre toll von dir wenn du das in HyperTree noch einsetzen könntest ^^, denn Scrollbars fehlen dort noch.

      Hmm, was heisst denn einsetzen?
      Die Projekte jetzt direkt verschmelzen ist doch nciht nötig, oder? Man könnte ja einfach die Baumstruktur auf die Surface dieses Menu-Systems drawen und damit wärs getan.


      Btw. mir sind noch ein paar andere Funktionen eingefallen die ich einbauen wollte... eine 1.1 Version wird bald folgen :)

      Willst du auf diese Drachen und -eier klicken?
      Sie werden sich freuen ;)
    • DragonGamer schrieb:

      Ahh.. das ist ein Fehler von mir. Dachte in WIndows würden die sich auch überlappen.
      Deine Idee ist nicht schlecht, man könnte aber stattdessen ein System mit der Mittleren Maustaste machen (wie in den Browsern). Da dies aber den Cursor verändern würde, habe ich die Umsetzung dem User überlasssen. Sollte mit den gegbenen Funktionen möglich sein.
      Wenn ichs selbst auch brauche, werde ichs noch nachreichen.
      Das stimmt, das Kästchen wäre im Prinzip das selbe, würde aber optisch bei den Scrollbars besser wirken.
      Hmm, was heisst denn einsetzen?
      Die
      Projekte jetzt direkt verschmelzen ist doch nciht nötig, oder? Man
      könnte ja einfach die Baumstruktur auf die Surface dieses Menu-Systems
      drawen und damit wärs getan.
      Im Prinzip ja, aber Kleinigkeiten die die Performance beschleunigen (z.B nicht berechnen von unsichtbaren Elementen) wären auch noch möglich. ^^ Jedenfalls müsste das dann nur mit dem Quellcode geschehn da es etwas blöd wäre wenn für den open-source Code eine Extension benötigt wird.

      Wär klasse wenn du das nächstes mal dann als open-source bereit stellst, dann kann ich mein Baum drauf pflanzen. ^^
    • Im Game Maker überlappen sich die Leisten aber doch! o-o
      >___< Jedes Programm scheint irgendwie anders auszusehen (FireFox hat wiederum komplett andere Mechanismen).
      Egal, dann fällt es im GM nicht aus der Reihe wenn kleine Untershciede da sind.

      Wie genau hattest du dir das "freie Bewegen bei gedrückter Maustaste" denn vorgestellt? Etwa so ein drag-System? Glaube das ist nicht wirklich sinnvoll.
      Stattdessen würd ich eher wie im Browser machen, nämlich beim Drücken der Mittleren Maustaste lässt sich der View ziehen und zwar abhängig vom Abstand zu dem Punkt auf den geklickt wurde.
      Unten rechts wäre dann nur ein Feld dass diese Art der Bewegung signalisiert.

      Willst du auf diese Drachen und -eier klicken?
      Sie werden sich freuen ;)
    • Genau, die mittlere Maustaste genau wie du beschrieben hast und das Kästchen verhält sich dann wie durch Ziehen (wie im Room Editor des GM) um die Ansicht präziser/kontrollierter noch zu bewegen. Aber eine einfache Darstellung das eine XY Bewegung stattfindet reicht natürlich auch.
    • famous schrieb:

      Genau, die mittlere Maustaste genau wie du beschrieben hast und das Kästchen verhält sich dann wie durch Ziehen (wie im Room Editor des GM) um die Ansicht präziser/kontrollierter noch zu bewegen.

      Das stell ich mir ein wenig problematisch vor da wenn dieses Feld dann genau unten Rechts auf dem Bildschirm landet kann man damit nicht nach rechts oder unten ziehen..

      Willst du auf diese Drachen und -eier klicken?
      Sie werden sich freuen ;)
    • Scrollwindows 1.1

      So, die neue Version ist fertig.

      Neben dem grad diskutiertren System (das über zwei zusätzliche Argumente in der create-Funktion eingestellt wird), wurden noch einige weitere Funktionen hinzugefügt. Unter anderem eine resize und edit Funktion mit der man ein bereits bestehendes scrollwindow beliebig anpassen kann.

      Das Example wurde auch mit ein paar neuen Features ergänzt.

      Im Anhang ist jetzt auch die source in Form von Scripten drin. Ich empfehle sie aber definitiv nicht zu benutzen.

      Achja, wenn ihr dies benutzt wäre es nett wenn ihr dies im Spiel erwähnen würdet :)
      Dateien

      Willst du auf diese Drachen und -eier klicken?
      Sie werden sich freuen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DragonGamer ()