i see zombies when i am trippin

      i see zombies when i am trippin



      Es gibt zigtausend Shooter. Aber mein neues Spiel will sich von gewöhnlichen Shootern abheben. Dieses Spiel ist eher von experimenteller Natur. Man spielt eine Figur die einen Magic Mushroom isst und danach Zombies sieht. Lasst euch von den billig aussehenden Screenshots nicht täuschen. Ich habe versucht ein einzig(un)artiges audiovisuelles Erlebnis zu gestalten. Und dass ist mir vielleicht geglückt. Aber spielt es einfach ma selbst an und bildet euer Urteil. Menschen mit Epilepsie sollten vorsichtig sein. Ich möchte noch erwähnen, dass ich mit diesem Spiel nicht den Konsum von psychoaktiven Substanzen verherrlichen möchte. Das Spiel hat sechs unterschiedliche Level. Außerdem gibt es einen Onlinehighscore. Viel Spaß beim zocken!





      DOWNLOAD:

      gamejolt.com/games/shooter/i-s…-when-i-am-trippin/42640/

      oder

      filedropper.com/iseezombieswheniamtrippin
      Sehr sehr trippy ... gefällt mir!
      Auch wenn ich bisher nicht sehr weit gekommen bin und an dem "fliegenden-Gesichtern-Level" gescheitert bin, hat mich das Spiel in seinen audiovisuellen Sog gezogen,
      und wird definitiv auf meiner Festplatte bleiben.
      Ich habe mich allerdings irrtümlich mehrmals mit dem selben Score in die Highscoreliste verewigt. Das kann man offenbar unendlich mal hintereinander - solltest du ändern, damit nicht irgendein
      Scherzkeks den Highscore gleich füllen kann.
      Habs auch mal ausprobiert. An sich echt super geil und witzig und aufjedenfall wert gespielt zu werden.
      Aber ein paar Probleme hab ich halt doch:
      - Mir wurds irgendwann echt zu langweilig. Hab bei den fliegenden Iluminati-Dreiecksviechern abgebrochen. Also die einzelnen Phasen dauern mir irgendwie zu lange. Ich finde es sollte immer schneller werden so das irgendweann schlag auf schlag neue "Dinge" passieren und so. Sonst kommt man nich richtig auf einen Trip :D
      - Eine andere Waffe würd dem ganzen glaub ich schon direkt mehr Pfiff verleihen. Also statt einer Pistole lieber ein automatisches gewehr oder so. Damit man nich tausendmal klicken muss. Das nervt, da das schießen auch nich sonderlich spektakulär ist. Hätte es coolere epische Effekte oder so dann wärs ok, aber so würd ich glaub ich mit einer schnellfeuernden Waffe die halt relativ ungenau is glücklicher. Würd einfach mehr Spaß machen.
      Probiers mal aus.

      Ansonsten bin ich einmal außerhalb des Levels gefangen gewesen als die Fledermaus kam. Kam da aber auch irgendwie wieder raus.

      Und ansonsten echt cool :) Vom Highscore hab ich noch gar nix gesehen :D Ich wusste aber gar nich dass man sterben kann? Als ich Copy&Paste machen musste hab ich ordentlich geschluckt, war aber trotzdem noch am leben.

      - Pac
      Sorm ist Schuld

      Edit: Doch ist er
      Freut mich dass du's soweit knorke findest. Aber du hast vollkommen recht, da fehlt der Speed. Die "fliegenden Illuminati-Dreiecksviecher" sollten z.B. von Anfang an des Level in Vielzahl daherkommen. Und ne MG ist auch keine schlechte Idee. Duhast das letzte Level nicht gespielt, da hat man dann entweder ein MG oder ne Shotgun. Ok, wenn ich Lust habe werde ich das Game deiner Rede bezüglich noch etwas pimpen.