Space Rockets

      Space Rockets





      Herzlich Willkommen
      Space Rockets ist ein kostenloses 2D Computerspiel, welches bis zu 4 Spieler gleichzeitig an einem PC spielen können.
      Ziel ist es, in jeder Runde am längsten zu überleben und sich dadurch Punkte zu sichern.

      Jeder Spieler steuert seine eigene Rakete und manövriert diese durch das Spielfeld.
      Dabei muss er verschiedenen Hindernissen wie Meteoriten oder Minen ausweichen.
      Zusätzlich gibt es sieben Power-Ups die deiner Rakete spezielle Fähigkeiten verleihen.
      So wird deine Rakete zum Beispiel zum gefährlichen Lasergeschoss oder aber einfach unzerstörbar.



      Weitere Infos und den Download findet ihr auf meiner Hompage

      http://leschge-studio.bplaced.net/



      Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen, egal ob es über den Trailer, die Hompage oder das Spiel selbst ist. Ich bin für alles offen, solange es nicht beleidigend wird :D
      Mittlerweile gibt es eine KI für die Gegner, da einige sich das gewünscht haben. Somit kann man das Spiel auch alleine testen und einen Eindruck davon bekommen.



      Husi012 hat mich nicht mehr in seiner Signatur, ich bin trotzdem noch fame.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Dufner“ ()

      Sieht auf jeden Fall nach einem sehr interessanten Spiel aus.
      Die Grafik sieht auch super aus, vor allem die Leuchteffekte. Weiter so!
      LERNE DIE GESAMTE GAME MAKER LANGUAGE IN MEINEM VIDEO-KURS:

      Ganz cool, sieht nett aus, teilweise echt hübsche Effekte und vorallem die Musik ist Hammer, und die sounds auch.

      Allerdings würd ich mir noch mehr Meldungen im Game wünschen wie "Purple wins" bzw. ne Anzeige wo man immer auf einen Blick sieht welche Raketen noch am leben sind oder so oder "Next Round" oder "Round 12/20" jenachdem wieviele Rounds es gibt (einfach damit man besser versteht was grad abgeht) und die Balken unten könnte man vll kleiner und irgendwo in eine Ecke packen, dezenter halt anstatt dass sie den ganzen Platz unten wegnehmen, da sieht man dann gar nich wenn seine Rakte oder so da raus kommt.
      Btw. ein Partikel-Effekt oder Sound wenn man ausm Spielfeld fliegt und wieder reinkommt wär auch gut, damit man direkt mit den Augen dahin springt wo man rausgekommen ist.

      Und vielleicht vor einem Match noch dass man Optionen festlegen kann wie Schwierigkeitsstufe, welche Power-Ups vorkommen solln, Rundenanzahl oder andere nette Modifikationen.

      Und Gamepad-Support (wenns den nich schon gibt)

      Übrigens vielen Dank für die KI Gegner! Kommt mir echt gelegen da ich keine Freunde hab :D Just kidding, aber zum testen und anspielen echt gut, sons hätt ich dir jetz kein Feedback geben können. Mit Freunden ists bestimmt noch eine ganze Ecke unterhaltsamer.
      Sorm ist Schuld

      Edit: Doch ist er

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Pacmangamer“ ()

      Pacmangamer schrieb:

      Ganz cool, sieht nett aus, teilweise echt hübsche Effekte und vorallem die Musik ist Hammer, und die sounds auch.

      Allerdings würd ich mir noch mehr Meldungen im Game wünschen wie "Purple wins" bzw. ne Anzeige wo man immer auf einen Blick sieht welche Raketen noch am leben sind oder so oder "Next Round" oder "Round 12/20" jenachdem wieviele Rounds es gibt (einfach damit man besser versteht was grad abgeht)

      Die Balken unten könnte man vll kleiner und irgendwo in eine Ecke packen, dezenter halt anstatt dass sie den ganzen Platz unten wegnehmen, da sieht man dann gar nich wenn seine Rakte oder so da raus kommt.

      Btw. ein Partikel-Effekt oder Sound wenn man ausm Spielfeld fliegt und wieder reinkommt wär auch gut, damit man direkt mit den Augen dahin springt wo man rausgekommen ist.

      Und vielleicht vor einem Match noch dass man Optionen festlegen kann wie Schwierigkeitsstufe, welche Power-Ups vorkommen solln, Rundenanzahl oder andere nette Modifikationen.

      Und Gamepad-Support (wenns den nich schon gibt)



      Vielen Dank!

      Eine Anzeige für die Zwischenrunden wäre auf jeden Fall machbar. Vielleicht auch so, dass man sofort weiß, wer gerade erster ist. Runden sind jedoch nicht klar definiert, da man immer einen Punkt bekommt, sobald eine andere Rakete zerstört wird. Deshalb kann ein Spiel mal kürzer oder mal länger dauern, was allerdings so gewollt ist.

      Effekte für das "Springen" am Spielfeldrand ist eine sehr gute Idee und wird sicher in einem Update umgesetzt.

      Matchoptionen sind ebenfalls machbar. Deine Vorschläge dabei sind auch schon gut. Hatte es selbst schonmal in Betracht gezogen, dies so zu machen, da es aber ehr ein "schnelles" Spiel für zwischendurch ist, hatte ich diesen Gedanken wieder verworfen. Trotzdem würde ich es in einem Update implementieren. Extraeinstellungen mag glaube ich jeder :)

      Gamepad-Support müsste ich mir überdenken, da ich Gamepadspiele immer mit "Sofaspiele" vor dem Fernseher verbinde. D.h es müsste eventuell ein größeres GUI / Sprites für einen Fernseher her. Dennoch einen Versuch wert.

      Freue mich über das Feedback, ebenso Danke an @Sorm :)

      Husi012 hat mich nicht mehr in seiner Signatur, ich bin trotzdem noch fame.