Puzzle Gerüst

  • Puzzle Gerüst

    Hallo, ich habe folgendes Problem:[/i]

    Ich würde gerne für ein Puzzle Spiel ein Gerüst aus einzelnen Puzzle-teilen erstellen.
    Diese Einzelteile sollen sich über einem beliebigen Bild positionieren und jedes für sich den Inhalt des Bildes an der Position übernehmen.
    Dadurch müsste ich nicht jedes Puzzle individuell erstellen und könnte persönliche Bilder hochladen und in ein Puzzle umwandeln.
    Wie ich das mit einem quadratischen Gerüst mache habe ich durch das Tutorial von Dragon gelernt.
    Aber wie kann man das Lösen wenn die Form nicht Quadratisch ist wie bei einem handelsüblichen Puzzleteil?

    Ich habe noch nicht so viel Erfahrung mit GM , gibt es da eine Möglichkeit wie man das Lösen kann ?
  • Ich hab zwar jetzt das video nicht angeguckt aber ich geh mal davon aus das da mit ds_grid gearbeitet wird... im prinzip musst du das genau so machen jedoch kannst du mittelst surface so stempel erstellen die du vordefinierst also deine puzzleteile und so sollen dann die bilder ausgeschnitten werden.
    Wir stehen zusammen und wir fallen zusammen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eddysoulo ()

  • Kurzgefasst packst du fein auszustanzendes sprite in ein surface.
    Dann setzt du den blendmode auf bm_substract und drawst daruber ein schwarzes sprite welches in der Mitte mit einer transpatenten Fläche die gewünschte Form beinhaltet. Dann setzt du den blendmode auf bm_normal und kannst das surface später noch als einzelnes sprite abspeichern.

    Ist wahrscheinlich zu schwer und ich überlege schon evtl. Ein kleines Tutorial dazu zu machen.
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • Husi012 schrieb:

    Kurzgefasst packst du fein auszustanzendes sprite in ein surface.
    Dann setzt du den blendmode auf bm_substract und drawst daruber ein schwarzes sprite welches in der Mitte mit einer transpatenten Fläche die gewünschte Form beinhaltet. Dann setzt du den blendmode auf bm_normal und kannst das surface später noch als einzelnes sprite abspeichern.

    Ist wahrscheinlich zu schwer und ich überlege schon evtl. Ein kleines Tutorial dazu zu machen.


    Ich würde mich echt drüber freuen, danke für deine Hinweise!
    Ich hätte noch eine Frage weiter oben hatte ich das "Puzzle Script/Example" gepostet, es ist ja schon ziemlich alt aber es läuft noch gut .
    Ich bekomme es aber nicht hin in das Script an der richtigen Position ein "klick" Ton einzufügen so das dieser nur klickt wenn das Puzzle-Stück angehoben wird oder losgelassen. Habe es zur Zeit nur so gelöst das wenn die Maus losgelassen wird es den Ton abspielt, ist aber auf dauer eine dämliche Lösung :D
    Kannst du mir da helfen?
  • Rotfuchs7 schrieb:

    Na dann fragst du noch zusätzlich ab ob deine Mauskoordinaten auf den Koordinaten des Puzzelteils sind. ^^



    Danke und genau damit habe ich in dem besagten Code ein Problem sonst hätte ich es ja nicht extra angegeben ...
    Ich habe keine Ahnung wie ich es in dem Code in die Schleife einbaue da Surface genutzt wird, hat sich jemand den Code überhaupt angeschaut ?
  • Husi012 schrieb:

    Kurzgefasst packst du fein auszustanzendes sprite in ein surface.
    Dann setzt du den blendmode auf bm_substract und drawst daruber ein schwarzes sprite welches in der Mitte mit einer transpatenten Fläche die gewünschte Form beinhaltet. Dann setzt du den blendmode auf bm_normal und kannst das surface später noch als einzelnes sprite abspeichern.

    Ist wahrscheinlich zu schwer und ich überlege schon evtl. Ein kleines Tutorial dazu zu machen.




    ich hab das jetzt mal probiert wie du es beschrieben hast, komme aber nicht weiter

    "
    s=surface_create(1024,720)
    surface_set_target(s)
    draw_clear_alpha(0,0)
    surface_reset_target()

    surface_set_target(s)
    draw_sprite(spr_pz2,0,0,0)
    draw_set_blend_mode( bm_subtract );
    draw_sprite(p13,0,0,0)

    draw_set_blend_mode( bm_normal);
    surface_reset_target()
    "

    So sieht das bei mir aus, und dann noch das draw event zum zeichnen der Surface.
    Raus kommt das Bild welches ich angefügt habe.
    Ich habe nur ein Puzzle Teil zum Testen verwendet.
    Wie mache ich da weiter ? Wie kann ich das transparent abspeichern ohne den grauen Bereich ?Außerdem bekommen manche Bilder kleine dunkle Flecken durch den blend mode, wie verhindere ich das.
    Bilder
    • 1.png

      308,69 kB, 1.025×539, 53 mal angesehen