gegner animation

    Hi,
    Du kannst dein Sprite mittels sprite_index ändern:

    GML-Quellcode

    1. sprite_index = deinNeuesSprite;
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
    Hallo Darkfinst321 !!!

    -> Mit "sprite_index = deinNeuesSprite;" änderst du das aktuell sichtbare Sprite (Was dem jeweiligen Objekt zugewiesen ist).
    -> Mit "image_index = index (z.B. 0)" änderst du das aktuelle Bild, bei Verwendung eines Image-Strips (mehrere Bilder hintereinander im gleichen Sprite)

    Es gibt jetzt gefühlt 1000 verschiedene Möglichkeiten dein Gegner-Sprite in Beziehung zum Player (oder ein anderes Objekt) zu ändern.

    Wie weit reichen den deine GameMaker-Kenntnisse?

    Darf ich dich mit GML-Code bombardieren, oder nicht?

    Die Bewegungssteuerung (per Tastatur/ Touch/ Mausklick/ Kamera /...) macht auch einen großen Unterschied wie man das ändern sollte.

    Eine einfache Richtungsänderung (GML):

    Quellcode

    1. ///Sprite move (Einfache Version)
    2. switch(direction div 90)
    3. {
    4. case 0: sprite_index = spr_monster_right; break;
    5. case 1: sprite_index = spr_monster_up; break;
    6. case 2: sprite_index = spr_monster_left; break;
    7. case 3: sprite_index = spr_monster_down; break;
    8. }


    Am besten macht man solche Richtungsänderungen im "Step-Event".

    Du kannst auch die "CHANGE_SPRITE"-Drag&Drop-Funktion (roter Pacman) nutzen.

    Ich empfehle dir mal ein paar Video zu dem Thema auf Youtube anzuschauen.

    Viel Spaß beim Basteln.