over20min Gunplay aus Gunfred :)

      over20min Gunplay aus Gunfred :)

      Hey Leute,

      nachdem ich @ZaMi_ heut mal zuschauen konnte wie er mein Spiel zockt, und er war sehr sehr tapfer gewesen, habe ich auch mal das erste Level durchgespielt und den ganzen Spaß aufgenommen.

      youtube.com/watch?v=NXalRPA6Mvs

      Hier und da müssen noch einige Kleinigkeiten ausgebessert werde, wie zb. die Explosion von dem Zwischenboss oder auch an dem einen oder anderen Sound muss ich noch arbeiten. Aber im Großen und Ganzen denke ich dass es schon recht rund ist.

      Am Ende des Levels werden einem dann die gesammelten Diamanten in Punkte umgewandelt, die gefundenen Secrets angezeigt und am Ende des Spiels werden auch noch die übrig gebliebenen Leben in Punkte umgewandelt.

      Woran ich noch arbeite ist das Waffensystem, momentan geht’s bis Stufe5, auch wenn schon bis zu Stufe10 Waffenupgrades aufgesammelt werden können. Ab Stufe 5 passiert da aktuell nichts mehr.Ich möchte es so machen, dass wenn man Stufe 10 oder vielleicht auch Stufe 8 erreicht hat, der Spieler noch einen Bonus bekommt. Mir schwirrt da sowas durch den Kopf wie ein immer schräg über dem Spieler folgendes Pet, das gezielt auf einen Gegner schießt, ein Zielsuchrakete und ja mehr weiß ich noch nicht. Vielleicht habt ihr ja Ideen für Upgrades der 4 Schüsse.

      Man kann das Game auf zweierlei Art zocken, im Indiana Jones Modus sozusagen. Also wenn man versucht möglichst viele Punkte zu erreichen, durch das Sammeln von den manchmal sehr gut versteckten Diamanten, abknallen der Gegner und dabei möglichst keine entkommen zu lassen, wenig Leben verlieren, da diese auch noch in Punkte gewandelt werden. Da fällt mir ein, die gefundenen Secrets könnte man auch noch in Punkte wandeln.

      Und der Timemodus für die Timescore. Man kann im ersten Level theoretisch in 3-4 Minuten beim Zwischenboss sein, nur wenn man bei dem nicht genügend Extrawaffen gesammelt oder überhaupt seine Waffen nicht weit genug aufgerüstet hat, dann kann der Kampf schon 10 Minuten gehen. Wenn nicht sogar länger. Hat man aber eine gewisse Menge an Bewaffnung angesammelt, dann kann man den wiederum in 20s zerlegen. Man muss in dem Modus also Wissen was genau man an Bewaffnung braucht um sich zum Boss aufzumachen, und dafür muss man das Level halt auch erstmal gut kennen um zu wissen wo man die ganzen Bonusblöcke findet für die Aufrüstung.

      Was haltet ihr von dem Ganzen, habt ihr noch tolle Ideen die das Spiel bereichern könnten.Ich würde mich über Anregungen sehr freuen.

      Wer auch gerne mal ne Runde zocken möchte und mir vielleicht sogar die Möglichkeit geben mag, dabei zuzuschaun. Der braucht einen X-Box oder PS Controller dafür. PN an mich, ich schicke dann gerne eine Version raus.

      lg Zhe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „zhe73“ ()

      Erinnert mich an meine jugend^^
      Turrican war hammergeiles game und deins ist nicht weit davon entfernt.

      Gute Arbeit.

      Neu

      Hi

      Ein Klasse Game
      Aber eine winzig Kleinigkeit hätte ich da noch. Ich weis zwar nicht wer die Grafik gezeichnet hat, aber beim Wasser könnte man doch der Spielfigur eine Art Taucheranzug verpassen.
      Ansonsten finde ich es sehr Gut. Fast wie Turrican.

      Gruß Drachen

      Neu

      Danke dir fürs Feedback Drachen, die Grafik habe ich selbst gemacht, eigentlich alles bisher. Beim Coden habe ich sehr viel Hilfe hier aus dem Forum und vorallem vom @Husi012 bekommen. Ja stimmt schon, unter Wasser muss man sich noch was einfallen lassen. Aber einfach so einen Taucheranzug aufploppen zu lassen wäre keine gute Lösung finde ich. Auch dachte ich mir schon das wenn man weiter oben im Weltraum ist, einen Raumanzug an hat. Aber dort wäre das gleiche Problem, einfach so das Sprite zu wechseln um plötzlich ein Raumanzug anzuhaben wäre nicht so prall. Die einfachste Lösung wäre wohl ein Allrounder Anzug, aber da bin ich ja dann fast schon wieder bei Turrican seinem Suit :)

      Eine andere Alternative über die ich schon nachgedacht hatte wäre, unter Wasser die Luft ausgehen zu lassen. Und wenn der Spieler nicht rechtzeitig rauskommt, langsam das Leben abzuziehen. Das wäre glaube ich meine favorisierte Lösung.
      Den generell wollte ich auch nicht viel unter Wasser machen, Unterwasser Abschnitte sind immer blöd finde ich.

      Jetzt arbeite ich grad noch an den 4 verschiedenen Waffen... der Multiple Shot kann die Gegner jetzt schon in Brand stecken(jeden Gegner dafür extra nochmal onFire gemalt sozusagen), je nach Stufe vom Multiple hält der DoT länger und macht mehr Schaden. Der grüne Supersonic hat jetzt schon Homing Missiles verpasst bekommen. Grad arbeite ich an dem lila Laser, für den bekommt man ein Pet das über dem Spieler schwebt und selbst auch mit dem Laser Shot rumballert. Bei den blauen Plasma Kugeln hab ich mich noch nicht entschieden, erst wollte ich sämtliche Gegner wie auch beim Burn DoT vom Multiple neu malen, in leicht gefrorender Form und sie verlangsamen, aber das würde dann zu leicht werden und auch zu ähnlich wie der DoT. Da muss noch was komplett neues her, was sich von den anderen dreien unterscheidet. Bin am überlegen das dort wo die Kugeln aufkommen so Plasmapfützen auf dem Boden liegen bleiben und weiter Schaden machen, bin mir aber noch nicht sicher.

      Aber was denkst du denn was noch fehlt um mit Turrican mithalten zu können, die coole Musik?? Die kommt wohl bald :)

      Neu

      Hi
      Also wenn du bis jetzt alles selber gezeichnet hasz, Hut ab, gorßartig Leistung.
      Mal eine Frage. Hast du für deine Animationen ein Programm verwendet, oder hast du jedes Bild mit der Hand gezeichnet. Denn das sind sehr viele Zeichnungen und braucht auch viel Geduld.

      Jetzt zu deiner Frage mit den Waffensystem.
      Ich persönlich finde es immer recht blöde wenn ein Shoot ’em up (Run and Gun Games) Spiele zu viele Waffensystem hat. Denn irgentwann verliert man den Überblich welches System das bessere ist.
      Aber lasst dich nicht von mir deswegen bequtaschen. Es ist dein Game und in erster Line soll es dir gefallen und dann der Gemeinschaft.

      Aber ich habe hier noch eine Gute Seite, wo man fertige Grafiken kaufen kann. Von dort hole ich mir hin und wieder ein paar Sachen
      Hier mal ein paar Explosionen.
      graphicriver.net/item/pixel-art-effects-02/19720784

      Sie sind recht billig, und man spart sich ein wenig Zeit.
      Bin gespannt wann dein Game fertig wird.

      Gruß Drachen
    • Benutzer online 2

      2 Besucher

    • Tags