Deutsche Anleitung muss dringend überarbeitet werden und ALLE dürfen mitmachen!

    • Ok, also läuft das immer noch so bescheiden mit der Korrektur... Dann wäre es vllt wirklich nicht schlecht, das Ganze eher offline als (komplette) Datei zu entwickeln und YYG können es dann selber einpflegen. :/

      Die Tutorials macht ja auch eher the_black_wall - aber da ihr beide deutsprachigen Inhalt produziert, wäre das ja vllt hilfreich für euch. :)

      Was den RPG Maker betrifft, so ist das halt auch nur meine "Stammcommunity", da ich viele Leute von dort schon durch etliche Vorgängerforen kenne. Das Projekt mit der eigenen Engine hat aber nicht viel mit dem RPG Maker zu tun. Zwei Mitglieder wollten da etwas komplett eigenes aufziehen und dies auch möglichst einsteigerfreundlich und mächtig machen.
      Was den Pixel Maker MV betrifft, hatte ich dazu ja auch schon meine Meinung fallen lassen. Ähnlich wie beim GMS2 wird bereits im Vorfeld Geld gesammelt (beim Pixel Maker in einem noch viel früherem Stadium), was mein Vertrauen in das Endprodukt nicht gerade fördert.
      Die Pfeile sind wirklich ein verdammt primitiv und unübersichtlich umgesetztes Prinzip...
    • Schlage doch mal vor, die Änderungen über Git zu übermitteln. Da kann dann jeder ganz einfach mitarbeiten und die Änderungen können gemergt werden.
      Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
      Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

      Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
      Meine Husi's Tutorial Reihe
    • Gibts eigtl iwo einen Link zur deutschen Hilfe? Wenn ich das google finde ich nur das Forum und die alte Hilfe. Oder ist die deutsche Hilfe nur in GMS2 integriert anstatt online?

      ancient-pixel.com
      youtube.com/user/SebastianMerkl <<< ich freu mich über einen Besuch ;)
    • @Aku_Ryou, dazu gibt es (noch) keinen Link, darum habe ich ebenfalls im englischen Forum
      gebeten, aber da bekam ich keine Antwort darauf. Es hat dann noch einen Thread gegeben,
      mit der selben Frage und auch da kam keine Antwort.

      Und ich muss ehrlich sagen, wenn ich mir die Resonanz, auf so manche Themen ansehe hier
      im Forum ansehe, dann wundert es mich sehr, dass YoYo überhaupt eine deutsche Übersetzung
      implementiert hat. Scheinbar haben sie das ja nur für ca. 10-15 Leute gemacht ^^ .

      Es mag jetzt subjektiv sein, aber für mich war das stärkste Thema hier(in der Zeit, in der ich
      hier bin), die Frage, ob man die Menüeinträge gut lesen kann :D . Das hat für mich so etwas
      wie, angenommen, ich würde mit den Jungs zu einem Spiel gehen und an Stelle des Spiels, wird
      darüber diskutiert, ob die neue Trikotfarbe nicht doch etwas zu hell geraten sei.

      Aber dafür eine total familiäre Atmosphäre hier, man kann nicht alles im Leben haben :)


      Miradur
    • Miradur schrieb:

      Scheinbar haben sie das ja nur für ca. 10-15 Leute gemacht ^^ .
      Ist Yoyogames selber Schuld, haben ja alle anderen vertrieben mit Support/Preisen/etc. Hättest mal vor 8-12 Jahren hier sein sollen - da war merklich mehr los( ist ja nicht so, dass es außerhalb dieses Forums keine Nutzer des Game Makers gibt).
      Aktuelles Projekt: Aufbau - Strategiespiel.
      Aktueller Entwicklungsschritt: Planung | Grundengine entwickeln.

      Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen.
      Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst.





      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gamer ()

    • Ich hatte das zu meiner Anmeldung auch mal angefragt, da ich mich etablieren wollte. Scheinbar erreichen Foren (evtl auch unabhängig vom Produkt der Begierde) meist einen Punkt, wo bereits so viel Wissen gesammelt und sich oftmals auch private Prioritäten von Stammnutzern verlagert haben. Dadurch "bleibt dann etwas zurück", was seinen Zenit überschritten hat.
      Schnellkontakt-Plattformen wie eben auch Discord sind für Diskussionen dann heute auch ein beliebtes, da wesentlich schneller reagierendes Mittel. :)
    • Neu

      gamer schrieb:

      Ist Yoyogames selber Schuld, haben ja alle anderen vertrieben mit Support/Preisen/etc. Hättest mal vor 8-12 Jahren hier sein sollen - da war merklich mehr los( ist ja nicht so, dass es außerhalb dieses Forums keine Nutzer des Game Makers gibt).
      Vor 12 Jahren war die Gemeinschaft des Game Makers auch viel verschworener. Ein haufen Nerds, Möchtegern-Nerds, spannender und kurioser Menschen, die mit der Welle des RPG Maker in den 2000er Jahren hier reingeschwappt war. Wir waren jung, hatten viel Freizeit und Spaß am Programmieren. Es war nicht annähernd so professionell wie heute. Und man konnte versuchen, für wenig Geld seinen Traum vom einen "WoW - nur anders und besser" auszuleben. Oder wenigstens im Chat prahlen, dass man ganz Deutschland in 3D in 200kb pro Stadt unterbringt.

      Wenn ich mir das hier so anschaue... an einem Montagabend bin ich der einzige registrierte, der hier online ist. Frühertm waren hier zu so einer Zeit ein dutzend Mitglieder unterwegs. Im IRC Chat gabs rege Diskussionen über Game Maker Themen, aber auch gebashe, Tratsch über Gott und die Tech Welt und bei jeder Erwähnung von Wacken ein paar aufs Maul ^^

      Gibts den Chat denn noch?

      Jetzt hats mich doch tatsächlich mal wieder hierher verschlagen. Und ich muss feststellen, es ist viel vom alten Glanz verloren - wenn ich mir die News Sektion so anschaue und die Menge an Posts in den letzten Monaten ist hier leider nicht mehr so sehr High-Life. Aber es gibt diesen Ort hier noch - und das hatte ich schon anders erwartet. Ich möchte dem heutigen Team danken, dass es auch weiterhin diesen Ort, diese Keimstätte für die Spieleentwickler der nächsten Generation, aufrecht erhält.

      Grüße aus der Versenkung ^^
      Windapple
      "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen."
      - Joseph Weizenbaum

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WA ()

    • Neu

      Grüße gehen raus @WA.
      Würde mich an dieser Stelle tatsächlich mal interessieren, wer sich hier von den ganz alten Hasen (2004-2006) noch herumtreibt.
      Neben @Belial bin ich vermutlich noch der Letzte relativ aktive Nutzer aus 2005, vor 3 Tagen erst die 13 Jahre vollgemacht, krass.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shadowheart ()