Push-Notifications in GMS 1.4

  • Android

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Push-Notifications in GMS 1.4

    Hallo,

    für ein Projekt muss ich Push-Notifications senden können.
    Wir wollen mit Hilfe eines Raspberry Pi's mit einem Kameramodul und einem Bewegungssensor und auf dem Raspberry Pi eine Gesichtserkennung mit Python feststellen, ob die Person bekannt oder unbekannt ist (quasi ein Überwachungssystem).
    Bei einer unbekannten Person soll eine Push-Notification an die App gesendet werden.

    Was ich habe:
    - Einen virtuellen Windows Server bei Strato (DB, PHP etc. alles installiert und konfiguriert)
    - Game Maker Studio 1.4 mit Android & iOS Export

    Was ich nicht habe:
    - Android & iOS Export für GMS 2 (Leider nur die Windows-Version vorhanden)
    - Ahnung

    Ich habe mir bereits im Internet eine Anleitung durchgelesen, aber diese scheint veraltet zu sein:
    help.yoyogames.com/hc/en-us/ar…ush-Notifications-Android

    Ich habe ein Projekt erstellt und die Projektnummer kopiert. Als ich dann in den Globalen Einstellung unter "Android / Fire -> Social" gegangen bin und den Haken bei "Enable Push Notifications" gesetzt habe, wurde ich gebeten das "Google Play Services Extension" herunterzuladen, was jedoch nicht mehr existiert:



    Ich habe danach das hier gefunden:
    marketplace.yoyogames.com/assets/2008/google-play-services

    Das ist jedoch nur für den GMS2, wo ich keinen Android Export besitze...

    Da es für das Projekt sehr wichtig ist, würde ich gerne wissen, ob es überhaupt noch irgendwie möglich ist mit dem GMS1.4 diese Push Notifications an die App zu senden und ob das auch geht, wenn die App nicht geöffnet ist (wie bspw. bei WhatsApp).

    Beste Grüße
    icqgamer
  • Ist vielleicht nicht so erwünscht, aber du kannst das sehr viel einfacher mit der Web Push API implementieren, wo dein Browser immer wieder beim Server anfragt, ob wieder eine Benachrichtigung losgesendet werden soll. Dann kann man die Lösung sogar am PC nutzen.
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • Husi012 schrieb:

    Ist vielleicht nicht so erwünscht, aber du kannst das sehr viel einfacher mit der Web Push API implementieren, wo dein Browser immer wieder beim Server anfragt, ob wieder eine Benachrichtigung losgesendet werden soll. Dann kann man die Lösung sogar am PC nutzen.
    Hallo, danke erstmal für deinen Vorschlag.
    Leider möchte der Lehrer, dass man am Handy eine Push Benachrichtigung bekommt, sprich sobald irgendetwas relevantes passiert, dass man sofort benachrichtigt wird.
    So wie ich die Web Push API verstehe, würde das über das Handy dann nicht funktionieren bzw. über die App.
  • Ein kleines Update:

    Ich habe mich die letzten Tage intensiv mit Android Studio beschäftigt und habe es dort nun hinbekommen mit den Push Notifications.
    Wenn ich Zeit finde werde ich vielleicht auch mal eine kleine Anleitung im Forum posten, falls jemand sich da auch reinfuchsen will.
    Die will ich dann aber ausführlicher machen, von daher kann das noch ein wenig dauern. Ich setze dieses Thema von daher mal auf "erledigt".
    Sobald die Anleitung geschrieben ist, werde ich sie im 1. Post verlinken.
  • Neu

    Eddysoulo schrieb:

    Ne weitere Möglichkeit wäre gewesen, dass alles mit Flutter und Firebase zu machen. Ist auch relativ einfach :)
    Ich habe es im Android Projekt mit Firebase gemacht. Ich wusste nur nicht, dass es auch mit dem GM geht, weil man ja die ganzen Abhängigkeiten in die App integrieren muss. Aber mit dem Android Studio klappt alles ganz gut. Push-Benachrichtigungen kommen an, wenn die App geschlossen oder minimiert ist