Zeit Zurückdrehen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zeit Zurückdrehen

    Hi meine Freunde

    Gibts Möglichkeit zb für 2 sekunden die Bewegungen von Spieler zu speichern?
    Dh wenn ich zum Beispiel im Spiel sterbe das ich sogesehen zeit zurückdrehe?

    Ich könnte mir vorstellen es irgendwie die x und y Koordinaten in 2dimensionelle Array zu speichern.
    Jedoch ist die direkte umsetzung fraf´glich da ich arrays nie benutze.

    mfg .CodeCrusher
  • Neu

    DU könntest bspw. in deinem Spieler-Objekt alle 30 Sekunden ein Alarm-Event abrufen, wo du die X und Y Koordinaten im Array speicherst - wie du es bereits gesagt hast (oder in einer ds_list).
    Dabei musst du ja nicht unendlich viele Koordinaten speichern, sondern immer die Werte mit neuen Werten jeweils überschreiben.

    Also wenn du die 2 letzten Positionen speichern willst:

    Spoiler anzeigen

    Pos1
    [x: | y:]

    Pos2
    [x: | y:]

    ------------------

    Pos1
    [x: 1 | y: 1]

    Pos2

    [x: | y:]

    ------------------

    Pos1
    [x: 2 | y: 2]

    Pos2
    [x: 1 | y: 1]

    ------------------

    Pos1
    [x: 3 | y: 3]

    Pos2
    [x: 2 | y: 2]

    usw...


    In diesem Beispiel ist Pos1 die aktuellste Position und alles was vorher in Pos1 drin war, wird bei einer neuen Aktualisierung in Pos2 übertragen.
    Dann greifst du immer auf den Pos2-Wert zu und setzt deinen Spieler an die Position.

    Codebeispiel (Arrayvariante):
    Create

    GML-Quellcode

    1. i1 = 0;
    2. i2 = 0;
    3. position[0, 0] = 0;
    4. position[0, 1] = 0;
    5. position[1, 0] = 0;
    6. position[1, 1] = 0;
    7. alarm[0] = 30;


    Alarm 0:

    GML-Quellcode

    1. position[1, 0] = position[0, 0];
    2. position[1, 1] = position[0, 1];
    3. position[0, 0] = i1;
    4. position[0, 1] = i2;
    5. i1+=1;
    6. i2+=1;
    7. alarm[0] = 30;


    ODER:
    Alternativ kannst du im Spiel auch Checkpoints einrichten, die müsstest du dann natürlich an den richtigen Stellen setzen und wenn dein Spielerobjekt diese Position erreicht, dann wird die Position als letzte abgespeichert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von icqgamer ()

  • Benutzer online 1

    1 Besucher