Wetter-Funktionen anpassen // externe Alternative

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wetter-Funktionen anpassen // externe Alternative

    Hallo allerseits,

    in meinem Platformer-Projekt sollen die vier Jahreszeiten erzählerisch und auch in der Darstellung im Mittelpunkt stehen.
    Ich habe einmal die internen Funktionen für Schnee und Regen ausprobiert:

    Quellcode

    1. effect_create_above(ef_snow, x, y, 0, c_white);

    Das Ergebnis sieht aber wirklich nicht schön aus, siehe Anhang, und es ist mir bisher nicht gelungen, die Schnee-Partikel zu verkleinern. Besteht überhaupt die Möglichkeit? In der Dokumentation war nur von drei Größeneinstellungen die Rede.

    Ich habe auf der Suche nach Alternativen das Weather System von 1up Indie gefunden:
    1up-indie2.itch.io/weather-system
    Es sieht großartig in seinen Videos aus, leider habe ich Schwierigkeiten, es einzubinden (es läuft einfach nicht). Hat zufällig jemand von ihm gehört und weiß einen Weg, ihn direkt zu kontaktieren? Ich würde ihm auch gern eine angemessene Bezahlung zukommen lassen für eine "Direktberatung" zu seinem Code, aber ich finde nirgends eine Kontaktmöglichkeit.

    Hat jemand darüber hinaus noch einen heißen Tipp? Ich benötige Schnee und Regen.

    Beste Grüße
    Bilder
    • screenshot-gml-snow.png

      96 kB, 928×499, 35 mal angesehen
  • Dem Video (und der Textbeschreibung) von 1up Indie2 zu Folge, brauchst du nur einen Instance Layer mit dem Namen "Weather" zu erstellen und dann die zwei Objekte "oParticles_Setup" und den Effekt deiner Wahl darauf zu platzieren. Sollte das nicht klappen, würde ich noch ausprobieren das "controller" objekt ebenfalls auf dem Layer zu platzieren.
  • Keine Kontaktmöglichkeit, der war gut, der Mann hat fast alles, Twitter, Instagram, Discord. Findet man alles unter seinen zahlreichen Videos und bei Discord hast Du sogar noch etliche Follower, von ihm, dabei. Da sind immer etliche Leute Online.
    Sag mir dann Bescheid, welche Nationalität er hat, ich vermute, er ist Deutscher oder Österreicher und deshalb finde ich es schade, dass er seine Videos nur auf Englisch macht. Aber wozu auch, es gibt ja soooo viele gute deutsche Tutorials(Sarkasmus off).

    Miradur


    Nachtrag: Du hast natürlich auch noch die Möglichkeit, auf Physik zurück zu greifen .... Physic-Particle

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miradur ()

  • Miradur schrieb:

    Keine Kontaktmöglichkeit, der war gut, der Mann hat fast alles, Twitter, Instagram, Discord. Findet man alles unter seinen zahlreichen Videos und bei Discord hast Du sogar noch etliche Follower, von ihm, dabei. Da sind immer etliche Leute Online.
    [...]
    Nachtrag: Du hast natürlich auch noch die Möglichkeit, auf Physik zurück zu greifen .... Physic-Particle
    Hallo Miradur,
    da hast Du recht, keine Kontaktmöglichkeit war wohl nicht ganz richtig formuliert. Ich bin auf keiner dieser Plattformen unterwegs, mein Fehler. Danke für den Hinweis auf die Physic-Particle, das schaue ich mir genauer an.
    Beste Grüße!
  • Benutzer online 1

    1 Besucher