cino Jupiter

  • Männlich
  • 14
  • aus Niederösterreich
  • Mitglied seit 28. Januar 2017
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rhazul -

    Da der Thread schon entfernt wurde während ich noch schrieb und dieser halbe Roman nicht für die Katz sein soll, kriegst du das Teil jetzt in ungekürzter Originalfassung auf die Pinnwand,evtl kann man dich ja doch noch etwas wachrütteln.Selber nachdenken würde sicher nicht schaden. Was du hier seit geraumer Zeit abzieht find ich ehrlich gesagt unter aller Sau und ich wundere mich tatsächlich das sich trotzdem immer wieder Leute finden die dir jeden Tag mehr oder weniger das selbe vorkauen und quasi für dich programmieren. Ich kann mich nicht daran erinnern auch nur einen halbwegs vernünftigen Beitrag nach dem Schema "Gescheiter Titel > Problem > EIGENER Lösungsvorschlag (Code) oder auch wenigstens nur ein schriftliches Konzept" von dir gelesen zu haben. Ich frage mich da zunehmens ob du überhaupt programmieren lernen willst oder ob wir hier nur die Blöden sind die deinen Spieletraum verwirklichen. Falls ersteres zutreffen sollte (hoffentlich) würde ich dir raten deine Methodik zu überdenken. Denn hier sind nicht nur Leute deines Alters vertreten mit evtl viel Freizeit sondern auch viele Erwachsene die sich nach der Arbeit/neben dem Projekt noch gerne die Zeit nehmen hier freiwillig anderen zu helfen. Du musst verstehen das man sich ein bisschen verarscht vorkommt wenn man an Tag x erklärt wie man das Rechteck rot malt, und an Tag y dann die Frage kommt wie mans blau macht und an Tag z wie es für grün aussieht. Dir fehlen offensichtlich fast alle Grundlagen um irgendwie irgendwas selbstständig zu programmieren. Und das ist für beide Seiten blöd weil wir uns die Finger wundschreiben und du nicht ohne Hilfe weiter kommst. Daher mein eindringlicher Rat: Fang von 0 an bzw lass dir die Basics erklären, egal ob im IRC ,Husis Discord oder über Teamspeak /Skype. Und dann versuche die Probleme in ihre Bestandteile aufzuspalten, wenn du einmal weißt was du brauchst ist der halbe Drops schon gelutscht. Und damit das ganze hier kein purer offtopic-rant wird werde ich das natürlich jetzt auch für dich durchgehen, aber einen fertigen Code kriegst du von mir natürlich nicht. SO,das musste mal raus, jetzt zum Problem: Du benötigst im Step event einen positionscheck. Das kannst du entweder mit point_distance bewerkstelligen oder du fragst ab ob spieler.y > stein.y ist und ob abs(spieler.x - stein.x) kleiner auslöseradius sind. Auch ein simples place_meeting unterhalb des steins funktioniert. Wenn die Bedingung zutrifft kannst du eine Variable active im stein auf true setzen. Im step in if (active) {...} bewegst du den stein dann beispielsweise jeweils 4 pixel nach unten und checkst die Position für eine kollision mit dem spieler. Gibt es eine Kollision kannst du dann dem spieler ein leben abziehen und eventuell den Stein zerstören wenn du willst.

  • Weihnachtswichtel -

    Nutzt du Jabber? Wir könnten mal unabhängig Chatten (weihnachtswichtel@jabber.de)

  • acidrain833 -

    hy cino.hmm ja klar bin auch aus österreich und wäre auch bereit dir zu helfen.aber....ich bin keine 12 jahre alt..............wer hat das gesagt......bin 32 ....aber klar doch...helfe gerne.melde dich halt