Keine Multiplayer Verbindung

  • GM 8

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine Multiplayer Verbindung

    Hi,
    Ich komme nicht so ganz gut mit der 39dll klar, aber eigentlich schon sehr gut...
    Ich versuche, anstatt hamachi eine Internet-Addresse über Skype oder womit auch immer auszutauschen und dann verbinden.
    Blöderweise schaffe ich das nicht.
    Hier der Code:
    Create

    GML-Quellcode

    1. dllinit(0, true, false);
    2. server = tcpconnect(1408,"MeineIp",1);
    3. listen = tcplisten(1408, 32000, true);
    4. chat = "";
    5. otherip = "";


    Step

    GML-Quellcode

    1. if tcpconnected(otherip)
    2. exit;
    3. while (true)
    4. {
    5. size = receivemessage(otherip);
    6. if size < 0
    7. break;
    8. messageid = readbyte();
    9. switch (messageid)
    10. {
    11. case 0: chat = readstring();
    12. break;
    13. }
    14. }
    15. client = tcpaccept(listen, true);
    16. if client <= 0
    17. exit;
    18. otherip = client;
    Alles anzeigen


    Draw

    GML-Quellcode

    1. draw_set_color(c_black)
    2. draw_text(100,100,string(tcpconnected(server))+"#Chat: "+chat+"#IP: "+otherip)


    und dann habe ich noch einen Chat, die auch die Variable chat beinhaltet...

    aber es wird eben 0 angegeben also keine Verbindung und
    der Chat funzt nicht.
    Die Ip ist von hier


    kann mir jemand helfen?
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • wie schaltet man denn den frei?
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • Für gewöhnlich spricht man den Router über seine IP an. Einfach in deinem Browser die IP des Routers angeben dann hast du Zugriff darauf.

    Am besten einfach mal Googlen. Den Namen deines Routers + Port freigeben dann sollte man ne Anleitung finden, da es von Router zu Router anders aufgebaut ist.
  • bei mir kommt dann einfach nur so ein Fenster, wo man ein Passwort eingeben muss.
    Ok aber ich habe kein Passwort für den Lan-Router. Ich wüsste das Passwort nicht.
    Der Router ist von der Telekom 631...
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • Oder du gehst mal die Standarpasswörter durch.
    Manche Router haben ja schon von Anfang an ein Passwort gesetzt.

    Telekom Speedport
    Adresse des Routermenüs: 192.168.2.1 oder 192.168.182.1 oder speedport.ip
    Benutzer: (kein)
    Passwort: (keins) oder 0000


    Probiers mal aus!

    -Sorm
    LERNE DIE GESAMTE GAME MAKER LANGUAGE IN MEINEM VIDEO-KURS:

  • geht iwi nicht:
    ich habe ein screenshot gemacht
    Bilder
    • Router.png

      52,12 kB, 1.362×648, 137 mal angesehen
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • Der will dort anscheinend 0000 oder dein Kundenpasswort, einfach mal deine Eltern fragen die den Vertrag abgeschlossen haben, die haben die Kennnung und das pw im Vertrag stehen.

    ancient-pixel.com
    youtube.com/user/SebastianMerkl <<< ich freu mich über einen Besuch ;)
  • leider nur eine Seriennummer
    und mac Addresse
    mehr nicht.
    Wäre so schön.
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • Mein Vater weis von nichts :(

    eben lan-router
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • Dann rede doch mit deinem Vater drüber, vielleicht findet er das auch ganz spannend. Wir sind die Generation an Kindern die ihre Kinder wasl mit Minecraft statt Lego spielen lassen und wir können aber trotzdem unsere Eltern auch schon beeinflussen und das Verhältnis dadurch "bessern". Mein Vater hat mich damals allerdings zugegebenermaßen auch nicht portforwarden lassen für einen Trackmaniaserver. Er hatte allerdings auch seinen Webserver dahinter stehen und wollte das da keine Sicherheitslücken entstehen können.
    Aber mitunter lernt ihr dabei beide etwas und es macht Spaß am Router rumzutüfteln.

    EDIT: Resetten würde ich da nichts, sonst bekommt der Husi noch einen auf den Deckel wenn er das ohne Absprache des Vaters macht. Außerdem kann es sein, dass er die Internetdaten aus dem Vetrag dann nochmal eingeben muss weil sich der Router die Daten nicht vom Server geholt hat. Ich arbeite bei der Telekom Austria und in Deutschland wird es nciht anders sein, vertraut mir^^ Jegliche Konfigs die sein Vater an dem Router vielleicht durchgeführt hat wären dann weg und das fällt fix auf.

    ancient-pixel.com
    youtube.com/user/SebastianMerkl <<< ich freu mich über einen Besuch ;)
  • Resetten würde ich da nichts, sonst bekommt der Husi noch einen auf den Deckel wenn er das ohne Absprache des Vaters macht

    Hat sich für mich angehört als wenn sein Vater auch nicht wüsste wie und was, also das der Vater nichts konfiguriert hat oder so und Husi blos seinen Vater fragen braucht ob das OK ist um den Router wieder in eigener Hand zu haben. :headtouch:

    Außerdem kann es sein, dass er die Internetdaten aus dem Vetrag dann nochmal eingeben muss weil sich der Router die Daten nicht vom Server geholt hat.
    Ich denke es kommt darauf an ob der Router auch als Modem fungiert oder das Modem am Router angeschlossen wird und der Router einfach nur routet und nichts mit dem Zugang zu tun hat.
    lg Vectorhead
  • Naja, die Ports müssen am Modem freigeschaltet werden, also denke ich geht es um ein Modem mit integriertem Router, außerdem hat er ja den T-com screenshot.

    Ist ja auch egal, ich will hier nicht auf i tüpfelchen rumreiten, oder jemandem etwas vorwerfen. Nur es gibt zwei Anschlussarten für den Internetanschluss:
    ISAM: das Modem holt sich nach einem reset selbstständig wieder die Nutzerdaten und alles was wieder auf Standard steht ist das routerpw und das wirelesspw. Der Vater merkts also nur wenn das WLANpw momentan nicht das ist, welches am Router auf der Unterseite drauf steht.
    ASAM: das Modem holt sich keine Daten automatisch und das Modem muss übers Interface oder mit CD neu konfiguriert werden, sonst kommt keiner mehr in dem Huashalt ins Internet. Sehr auffällig.

    Das gilt für Österreich, es könnte in Deutschland anders sein, das weiss ich nciht, aber geh lieber auf Nummer Sicher Husi und sprich einfach mit deinem Vater übers PortForwarden und was du vorhast. Im Besten Falle ist er stolz das sein Sohn schon dieses und jenes am Kasten hat.

    ancient-pixel.com
    youtube.com/user/SebastianMerkl <<< ich freu mich über einen Besuch ;)
  • *hust*
    also ich habe schon mal öfters resettet, weil der nicht richtig die Verbindung geliefert hat, oder ich hab was falsch gemacht.
    Dann ging es aber wieder.
    Anderseits, meinen meine Eltern nicht zu viel am PC zu sitzen (laber laber laber laber laber laber).
    Irgendwie interessiert die das nicht so richtig, das ich etwas sinnvolles am Computer kann.

    Auf jedenfall glaube ich das der Router ziemlich alt ist. Dieser Stecker den man in die Steckdose steckt ist verdammt schwer und verdammt groß für ein Netzkabel. Also jetzt nicht 5 Kilogramm aber schon einiges mehr als sonst.
    Ein Bug ist mehr als nur ein Bug, es ist ein... Käfer!
    Egal, wie gut du eine Mauer baust, sie fällt um.... der klügere gibt nach :D

    Willst du mit mir auf Discord Chatten/Quatschen?
    Meine Husi's Tutorial Reihe
  • Na dann bleibt dir nur der Anruf bei der Service Hotline. Der kann bei der Telekom aber "teuer" werden.

    Meine Schwiegermutter hatte auch erst probleme mit ihren T-Online Router. Da haben wir um 19:58 Uhr angrufen und er "nette" Servicemitarbeiter hat uns drauf hingewiesen, das diese Nummer mit ihrem Vertrag ab 20:00 Uhr Geld kostet.

    Ich denke die können vll etwas machen und dir irgendwie Zugriff darauf wieder verschaffen. Sollte / Müsste ja gehen das die da Möglichkeiten haben.
    Oder eben dir neue Daten geben, oder die alten mitteilen.
  • husi012 schrieb:

    Anderseits, meinen meine Eltern nicht zu viel am PC zu sitzen (laber laber laber laber laber laber).
    Irgendwie interessiert die das nicht so richtig, das ich etwas sinnvolles am Computer kann.

    Haha, das kenn ich. Und dann komm sie wieder angerannt wenn sie nicht wissen wie man Paint benutzt. So ist das. Der Härtefall war, als mein Vater kurz davor war mein Laptop aus dem Fenster zu werfen, aber ein bisschen konnte ich meinen Vater schon missionieren, jetzt redet er schon voller Begeisterung von Dropbox und co. (Tschuldigung für Offtopic, aber das passte grad so gut, da haargenau das selbe kenne)