GMS Multitouch Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GMS Multitouch Problem

      Nachdem ich extra für Touch Unterstützung mir GMS besorgt hatte wollte ich gleich mal testen, doch ich kam nicht weit.

      Ich wollte mir einfach erstmal alle 10 touchpoints anzeigen lassen mit dem code:

      GML-Quellcode

      1. var i=0;
      2. while(i<10){
      3. draw_circle(device_mouse_x(i),device_mouse_y(i),20,0)
      4. i++;
      5. }

      leider ging da nur genau der erste touchpoint, nämlich der, der die Maus ist...

      Ich habe dann in der hilfe gesehen:

      a PC would work if it had multiple mice attached


      das konnte ich irgendwie selbst nicht glauben, doch ich habe es trotzdem ausprobiert und 2 Weitere Mäuse geholt.
      leider auch ohne erfolg, alle mäuse bewegten den ersten "touchpoint".

      Mach ich was falsch oder geht es einfach nicht und es steht was falsches in der hilfe?

      Ich hoffe, jemand kann mir helfen :)

      Gruß Larsi
      Kopiere dies in deine Signatur, um es in deiner Signatur zu haben.
      Achtung: Dieser Beitrag läuft ende des Monats ab, bitte lese ihn noch vor dem Monatswechsel...
      Nach langer zeit wieder im Forum aktiv :D
    • Ich dachte das währe klar, da ich den ausschnit der Hilfe gepostet habe, ich teste auf PC also Windows.

      Aber trotzdem Danke.
      Kopiere dies in deine Signatur, um es in deiner Signatur zu haben.
      Achtung: Dieser Beitrag läuft ende des Monats ab, bitte lese ihn noch vor dem Monatswechsel...
      Nach langer zeit wieder im Forum aktiv :D
    • Welches Windows? Ich glaub Windows 7 unterstützt das bestimmt nicht, aber win8 vielleicht. und dann auch mur wenn ein touchdisplay vorhanden ist.
      Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
      Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
      Ergo: Je mehr Käse, desto weniger Käse.
    • ich nutze das neuste windows 8.1 und natürlich habe ich touchscreen, sonst würde ich nicht fragen wieso das nicht geht XD

      wenn ich das selbe project auf Android exportiere und per bluestacks laufen lasse geht es auch.
      Kopiere dies in deine Signatur, um es in deiner Signatur zu haben.
      Achtung: Dieser Beitrag läuft ende des Monats ab, bitte lese ihn noch vor dem Monatswechsel...
      Nach langer zeit wieder im Forum aktiv :D
    • Windows 8.1 Desktop Edition läuft nur ein Touchpoint. Dafür musst du es nach Windows 8 (Krachelmodus) exportieren/debuggen und schon sollte es funktionieren. Dafür muss dein Display Touch-Funktion und Multitouch-Unterstützung haben.



      Allein nach "Windows" exportieren/debuggen reicht das nicht aus.
      Ihr stinkt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chinafreak ()

    • Larsi schrieb:

      was zur hölle... was wenn einer bei win-7 touchscreen hat?
      ich gebs auf und nutz was anderes


      Windows 7 unterstütz offiziell nicht Multitouch, wenn dann eher nur Touch (kein Multitouch). Mit aber eine spezielle Treiber sollte Multitouch funktionieren, wobei ich mir denke, das es dann nicht richtig funktionstüchtig ist, da die meiste Software nur ein Touchpoint unterstützen.
      Das sollte doch irgendwie klar sein? 8|
      Ihr stinkt.
    • joa okay, das versteh ich, aber schon irgendwie komisch.
      Internet-Explorer ist ja auch ein Desktop-Programm und man kann immerhin 2-punkt zoomen
      Paint z.b. kann auch mehrere touchpunkte, auch wenns auch nen Desktop-Programm ist.

      Und so nebenbei als Frage, was soll denn das mit dem Hinweiß in der GMS-Hilfe, den ich oben zitiert hab?
      Kopiere dies in deine Signatur, um es in deiner Signatur zu haben.
      Achtung: Dieser Beitrag läuft ende des Monats ab, bitte lese ihn noch vor dem Monatswechsel...
      Nach langer zeit wieder im Forum aktiv :D
    • "Windows 7 unterstütz offiziell nicht Multitouch"
      Doch tut es:
      msdn.microsoft.com/de-de/magazine/ee336016.aspx

      Praktisch existieren allerdings nahezu keine Windows 7 Geräte mit Touchscreens, weshalb man die Windows Versionen auf Maus und Tastatur steuerung optimieren sollte. Touch Steuerung sollte man nur für Win RT, Android und iOS benutzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rhedox ()